Barry McPherson

Barry McPherson

Executive Vice President, Worldwide Delivery und Support Services

Barry McPherson ist für die Betreuung sämtlicher Kundensupport-Programme und -Aktivitäten verantwortlich, darüber hinaus für die Förderung vielfältiger Methoden für den Zugang zu Support, den Ausbau von Selbsthilfe- und Selbstdiagnosemöglichkeiten sowie für die Stärkung der Kundenbindung und -loyalität.

Unter McPhersons Leitung hat die Support-Abteilung von McAfee zahlreiche Auszeichnungen erhalten, darunter Auszeichnungen der Service and Support Professionals Association für das beste Wissens-Management und eine ausgezeichnete Verbraucherunterstützung über die McAfee ServicePortal-Webseite.

McPherson hat über 20 Jahre Erfahrung in der Technologiebranche und in verwandten Branchen. Bevor er im Jahr 2006 zu McAfee kam, arbeitete er sechs Jahre bei Juniper Networks, wo er in verschiedenen Rollen in den Bereichen globale Geschäfte, Geschäftsentwicklung und Vertriebswege sowie als Regional Executive tätig war. Vor Juniper Networks bekleidete McPherson Positionen im Vertrieb, im Support und in der Geschäftsführung bei Bay Networks, Siemens, GTE und GE Capital.

McPherson hat auf Branchen- und Support-Konferenzen als Experte zahlreiche Präsentationen zu unterschiedlichen Support-Ansätzen und Themen wie Ertragswachstum im Support-Bereich, Kunden-Management und -bindung gehalten. McPherson war Mitglied des technischen Beirats (Technical Advisory Board) von SSPA und Jive Software.

Seinen Abschluss machte McPherson am Middlebury College, wo er im Jahr 2008 auch als Gastdozent tätig war.

McPherson lebt in der Gegend von Dallas, liest leidenschaftlich gern und ist Mitglied im Vorstand lokaler Wohltätigkeitsorganisationen.