Search

Verwaltung von Sicherheit und Risiken

Analysieren. Reagieren. Überwachen. Gehen Sie das Risiko-Management proaktiv an.

Zergliedert und reaktiv. Lässt sich so Ihr Sicherheitsansatz beschreiben? Auch wenn sich Unternehmen stärker auf Informationssicherheits- und Risiko-Management konzentrieren, sind sie weiterhin für Sicherheitsrisiken anfällig, die Kundendaten und interne Ressourcen bedrohen.

In der Vergangenheit setzten Unternehmen auf einen sehr reaktiven und taktischen Ansatz zur Implementierung von Sicherheits- und Risiko-Programmen – Sicherheitslösungen wurden erst nach Vorfällen und Datenkompromittierungen gezielt ausgebracht. Dieser zergliederte Ansatz bietet keinen zuverlässigen Schutz für heterogene IT-Infrastrukturen, sodass Unternehmen durch nicht unterstützte Systeme gefährdet werden. Dies wird dadurch verstärkt, dass viele geschäftskritische Unternehmensprozesse in die Cloud verlagert werden.

In diesem Lösungsleitfaden wird die Bedeutung eines strategischen Sicherheits- und Risiko-Management-Programms erläutert, das sich auf Prävention und Schutz konzentriert und dadurch Zwischenfälle und Risiken für das Unternehmen, alle Geräte sowie die gesamte IT-Infrastruktur vermeiden hilft. Es werden die Grundlagen der Sicherheitsausbringung in Kombination mit automatisierter Bewertung, strategischen Reaktionen auf Vorfälle oder potenzielle Risiken sowie die proaktive Überwachung des gesamten Unternehmens dargelegt. Dieses Modell verhindert Risiken und Vorfälle bereits im Vorfeld.

Lösungsleitfaden herunterladen

Top five security trends affecting security strategy

Read Brochure
Bezugsquellen
  • Testversion herunterladen
  • Kontakt
  • Chat mit McAfee
    Planen Sie eine Neuanschaffung, oder haben Sie vor dem Kauf noch Fragen? Chatten Sie mit einem Experten von McAfee. Die Experten stehen Montag bis Freitag zur Verfügung. Nur in englischer Sprache.
  • Rufen Sie uns an unter: 08006647628