Search

Security Connected

Securing Tomorrow: Blogs, news, and insights on today’s IT security challenges


Read Now

Eindämmung von Bedrohungen innerhalb von Millisekunden nach dem Auftreten

McAfee Threat Intelligence Exchange

Weitere Informationen

Zehn Schwerpunktbereiche, die Ihre Vorgehensweise im Bereich Sicherheit verändern


Broschüre lesen

Klassenbester!

McAfee führendes Unternehmen bei Malware- und Bedrohungserkennung

Infografik herunterladen

Übersicht

Kommt Ihnen das bekannt vor? Isolierte Produkte erzeugen Lücken zwischen Sicherheitslösungen, beeinträchtigen die Transparenz und erzeugen hohe Kosten. Und letztlich bleibt es den Sicherheitsverantwortlichen überlassen, sich irgendwie mit den gezielten Angriffen herumzuschlagen. Für die Mitarbeiter ist dies eine zunehmende Belastung, zumal die Angriffe immer raffinierter und komplexer werden und häufig erst dann entdeckt werden, wenn es zu spät ist. Ihre Geschäftsführung verlangt jedoch zugleich bessere Informationen und will sich sicher sein können, dass Geschäftsdaten, der Ruf des Unternehmens und seine Systeme geschützt sind.

Dabei gibt es dafür bessere Möglichkeiten.

Nutzen Sie die offene Security Connected-Plattform von McAfee als einheitliches, anpassungsfähiges Framework, in dem Produkte sowie Dienste von McAfee und Dritten voneinander lernen, Bedrohungsanalysedaten sowie Kontextinformationen in Echtzeit austauschen und als Team zusammenarbeiten, um Daten und Netzwerke zu schützen. Auf diese Weise kann Ihr Unternehmen nachhaltig die Risiken, die Häufigkeit von Vorfällen sowie die Reaktionszeit verringern und zugleich Fix- sowie Personalkosten senken. Security Connected beruht auf innovativen Technologien wie einem Echtzeit-Messaging Bus und kollektiven sowie konzentrierten Bedrohungsanalysen. Das vielleicht größte Plus sind jedoch die täglich optimierten Prozesses, die Ihr IT-Sicherheitspersonal stärken und die Datensicherheit in Ihrem Unternehmen verbessern.

 


Trendthemen

  • Internetfähige Geräte im Gesundheitswesen: In einem von Intel Security finanzierten Bericht des Atlantic Council steht zu lesen: "Die Vorteile eines vernetzten Gesundheitswesens lassen sich in vier sich überschneidende Bereiche aufteilen, auf denen besonderes Augenmerk liegen muss. Dazu zählen unter anderem versehentliche Ausfälle – auch, weil durch sie das Vertrauen leiden könnte. Sollten solche Zwischenfälle nämlich Gegenstand einer breiten öffentlichen Diskussion werden, könnte sich die Gesellschaft gegen internetfähige Medizingeräte entscheiden, was ihren Einsatz um Jahre oder gar Jahrzehnte zurück werfen könnte. Der Schutz der Privatsphäre von Patienten und vertraulicher Gesundheitsdaten ist die zweite unmittelbare Sorge, denn für böswillige Hacker sind Gesundheitsdaten besonders wertvoll."
  • Security Connected für Gesundheitsdienstleister: IT-Teams im Gesundheitswesen sehen sich sowohl vom Gesetzgeber als auch von der Öffentlichkeit unter Druck gesetzt. Sie sollen schneller reagieren, Risiken mindern und stets wissen, wo sie die neuesten Kontrollen einzuführen haben, um den Sicherheitsanforderungen und den gesetzlichen Auflagen zu genügen. Security Connected kann Unternehmen im Gesundheitswesen dabei helfen, die Transparenz und Effizienz breiter angelegter IT-Sicherheitskontrollen in Gestalt von Ereigniskorrelationen, Kontextanalysen, Compliance-Audits und Maßnahmen zur Regelbefolgung zu entdecken. Weitere Informationen
  • Die Übernahme wichtiger Sicherheitskontrollen: In der neuesten Studie des SANS Institute sind Verbesserungen der Transparenz und der Risikolage ebenso dokumentiert wie der Trend zur Übernahme eines Sicherheitsinformations- und Ereignis-Managements (SIEM) und von Bedrohungsanalysedaten. Daraus ergibt sich ein Bericht über den Fortschritt bei den 20 wichtigsten Sicherheitskontrollen für wirksame Internetsicherheit. Weitere Informationen
  • Umfrageergebnisse der Black Hat-Konferenz 2014: Die Konferenzteilnehmer waren sich darin einig, dass hochentwickelte Malware nach wie vor eines der Hauptprobleme darstellt und ein Einzelprodukt keinen Schutz gewährleisten kann. Hier erfahren Sie, wie Security Connected Risiken mindern kann.

Anwenderberichte


Gefängnisbehörde und Behörde für Resozialisierung des US-Bundesstaates Kalifornien (CDCR) Gefängnisbehörde und Behörde für Resozialisierung des US-Bundesstaates Kalifornien (CDCR)
"Wir nutzen das volle McAfee-Produktpaket und sparen so erheblich bei der Verwaltung der IT-Sicherheit."
Texas Tech University Zentrum für Gesundheitsforschung an der Texas Tech University (TTUHSC)
"Ich kann allen, die sich mit IT-Sicherheitslösungen befassen, nur raten, den Schwerpunkt auf die Integration zu legen."
       
US-Bundesstaat Colorado

 

 

IT-Agentur des Gouverneurs von Colorado (OIT)
"Bislang haben wir 80 % unserer Zeit und unserer Mittel darauf verwendet, gesetzliche Auflagen wie die der US-Gesetze PCI und HIPAA zu erfüllen und nur 20 % auf die tatsächliche Verbesserung der IT-Sicherheit. Dieses Verhältnis wollten wir umkehren."
New Brunswick

 

 

Regierung von New Brunswick (GNB)
"Bei diesem Projekt war unser erklärtes Ziel ein verbesserter Ein- und Überblick über sämtliche Sicherheitsvorkommnisse innerhalb der Regierung von New Brunswick. Zugleich wollten wir die bereits vorhandenen Sicherheitslösungen wirksamer einsetzen."

 


McAfee Blog Central

Join the Conversation Next Page