Intel Security

Tom Moore

Tom Moore

Vice President, Worldwide OEM Sales

Tom Moore ist Vice President of Worldwide OEM Sales, bei Intel Security. Er wechselte im Mai 2008 zu McAfee – jetzt ein Geschäftsbereich von Intel Security – und ist für den gesamten Business-to-Business-Vertrieb von OEM-Produkten verantwortlich.

Moore verfügt über mehr als zwei Jahrzehnte Erfahrung im Technologievertrieb sowie Vertriebs-Management und bekleidete überwiegend Leitungspositionen im OEM-Vertrieb. Er besitzt umfassendes Know-how in den Bereichen Systeme, IP und Software-Lizenzierung in den Märkten für Sicherheits-, Netzwerk- und Speicherprodukte. Zuletzt war er Vice President of Sales and Marketing bei Hifn Technology, dem Marktführer für in OEM-Produkte eingebettete Sicherheits- und Verschlüsselungsprozessoren.

In den sieben Jahren vor Hifn Technology war Moore als Geschäftsführer zweier Software-Entwicklungs- und OEM-Lizenzierungsunternehmen tätig. Dort baute er erfolgreich das Wachstum beider Unternehmen aus und stellte solide Branchenbeziehungen her. Er hat an der Universität von Kalifornien in Los Angeles, einen Bachelor-Abschluss in Wirtschaftswissenschaften erworben.