McAfee Complete Endpoint Protection – Enterprise

McAfee Complete Endpoint Protection – Enterprise

Zuverlässige, schnelle und skalierbare Abwehrmechanismen für alle Geräte und Bedrohungen

Nächste Schritte:
  • Chat mit McAfee
    Planen Sie eine Neuanschaffung, oder haben Sie vor dem Kauf noch Fragen? Chatten Sie mit einem Experten von McAfee. Die Experten stehen Montag bis Freitag zur Verfügung. Nur in englischer Sprache.
  • Fachhändler suchen
  • Kontakt
  • Rufen: 00800 122 55624

Überblick

Es ist so einfach, für Sicherheit zu sorgen. Eine einzige Lösung mit einer zentralen Verwaltungsplattform verbindet 17 Technologien zum präventiven Schutz aller Geräte: PCs, Macs, Linux-Systeme, Smartphones, virtuelle Maschinen, Tablets und Server. Vereinfachen Sie die Endgeräteverwaltung im Unternehmen, und senken Sie Kosten, während Sie gleichzeitig Ihre Endgeräte zuverlässig vor den heimtückischsten aktuellen Stealth-Bedrohungen wie Rootkits und hochentwickelte hartnäckige Bedrohungen (die sogenannten APTs) schützen.

Mit Complete Endpoint Protection – Enterprise können Sie die Sicherheit Ihres Unternehmens so anpassen, dass für jede Benutzer-Community die richtige Kombination entsteht, von der Gewährleistung der gewünschten Freiheit und Flexibilität für Poweruser bis hin zur Anwendung strengster Kontrollen bei freigegebenen Systemen. Mit nur einer Suite erhalten Sie eine Toolbox für alle Ihre Geräte. Von der einfachen Installation bis zu Echtzeituntersuchungen ist für eine effiziente Verwaltung alles integriert und zentralisiert.

Vollständiger Schutz: Mit dieser umfassenden Suite wird der branchenführende Schutz vor Bedrohungen auf Ihre Daten und Ihre Systeme ausgedehnt. So bieten wir Ihnen Schutz, wo andere Produkte scheitern. Malware wird schnell erkannt, beseitigt und gesperrt. Der Security Connected-Ansatz deckt dank Hardware-unterstützter Technologien, dynamischen Whitelists, intelligenten Malware-Scans, erweitertem Malware-Schutz, Schutz für Mobilgeräte und vielem mehr alle grundlegenden Bereiche mittels mehrstufigem Schutz ab. Der Verhaltens- und Reputationsschutz ist zum Schutz vor Internetbedrohungen aus allen Vektoren – Dateien, Web, Nachrichten und Netzwerk – in den Cloud-basierten McAfee-Dienst Global Threat Intelligence (GTI) integriert. Und damit Ihr Sicherheitsteam schnell die richtigen Maßnahmen ergreifen kann, gewährt Real Time for McAfee ePO sofortigen Einblick in die Sicherheitslage und die Konfiguration von Sicherheits-Software und ermöglicht so das rasche Beheben von Problemen.

Vollständige Vereinfachung: Einfache Installation. Mit nur vier Mausklicks und in nur 20 Minuten haben Sie alles eingerichtet und sind startklar. Die Technologie von McAfee ePolicy Orchestrator (McAfee ePO) bietet dank einer zentralen Benutzeroberfläche auf allen Geräten optimierte Endgeräterichtlinienverwaltung für das gesamte Unternehmen. Zudem wird die Reaktionszeit verkürzt, wenn Bedrohungen zuschlagen, da Ihr Sicherheitsteam in Echtzeit Fragen stellen und Maßnahmen ergreifen kann.

Umfassende Leistung: Entscheiden Sie sich für Sicherheit, die das Unternehmen unterstützt, statt es auszubremsen. Seltenere, dafür jedoch effizientere Scans sowie erweiterte Speicherverwaltungsmechanismen minimieren die Auswirkungen auf die Anwenderproduktivität. Innovative intelligente Scan- und Speicherverwaltungsmechanismen zur Optimierung der CPU- und Speichernutzung sorgen für eine herausragende Leistung auf allen Plattformen. Für die größtmögliche Effizienz bieten dynamische Whitelists ein kompaktes Desktop-Profil ohne Scans für Geräte mit fester Funktion.

Funktionen und Vorteile

Nutzen Sie mehrstufigen Endgeräteschutz mit Spitzenwertung, vom Chip bis zur Cloud

Zur Abwehr von Malware, Zero-Day-Angriffen und Verschleierungsangriffe aus allen Vektoren – Mobilgeräte, Daten, Internet, E-Mail und Netzwerk – erhalten Sie erweiterten Schutz vor Viren und Malware, Host-basierten Eindringungsschutz, Gerätesteuerung, eine Host-basierte Firewall, dynamische Anwendungssteuerung sowie weitere Funktionen.

Reduzieren Sie die Angriffsfläche bei Anwendungen ohne arbeits- und zeitintensives Whitelist-Management

Dank einer einheitlichen dynamischen Anwendungssteuerung können basierend auf einem flexiblen, automatisierten Aktualisierungsmodell nur nachweislich einwandfreie Dateien oder Anwendungen installiert werden.

Vereinheitlichen und vereinfachen Sie die Verwaltung

Durch die Verwaltung über die zentrale Konsole von McAfee ePO werden Arbeitsabläufe, Richtlinienausbringung, Aktualisierungen, Wartung und Berichterstellung für alle Technologien zum Schutz Ihrer Endgeräte optimiert und automatisiert. Die Integration in andere McAfee- und Drittanbieterprodukte gewährleistet noch mehr Transparenz und Effizienz bei der Erweiterung des Software-Bestands.

Reagieren Sie schneller und noch effizienter, um Bedrohungen zu stoppen

Real Time for McAfee ePO ermöglicht Sicherheitspersonal innerhalb der üblichen Arbeitsabläufe sofortigen Zugriff auf wichtige Daten und führt zu den richtigen Antworten.

Mehr sehen und mehr wissen – für besseren Schutz

Der Cloud-basierte McAfee-Dienst Global Threat Intelligence (GTI) erfasst die neuesten Daten zum Schutz vor bekannten und neuen Internetbedrohungen für alle Vektoren – Dateien, das Web, Nachrichten und das Netzwerk.

Anwenderberichte von Kunden

Texas Tech University Health Sciences Center (english)

Texas Tech University Health Sciences Center (TTUHSC) offers programs in medicine, nursing, pharmacy, biomedicine and health sciences.

Kernpunkte
  • Extensible compliance reporting.
  • Block thousands of attacks.
  • Security audits in minutes.
  • Improve visibility and productivity.

Videos von Drittanbietern

Erfahrungsberichte von Kunden

The future of IT is to securely enable businesses. Integris enables its employees by implementing McAfee’s Endpoint Mobility Management (EMM) to secure mobile devices and tablets, integrating EMM with ePO software helps to ease the strain to their IT department by providing one console to assess where the risk threshold lies.

inHouseIT benefits greatly from integrated reporting provided by McAfee ePolicy Orchestrator (ePO) software, creating a central repository and dashboard for a comprehensive view on the IT health of an organization.

The ability to push application control out to a specific endpoint is greatly beneficial, it brings security to any machine and brings performance up. With whitelisting and the integrated nature of McAfee ePO software, Seagate is able to manage all facets of security under one, single pane of glass, making management much easier.

Auszeichnungen und Berichte

McAfee Enterprise Mobility Management gewinnt Goldmedaille in der Kategorie "Beste Sicherheit mobiler Daten" für 2013

McAfee ging bei der Abstimmung klar als Sieger in dieser Kategorie hervor und verwies AirWatch MDM auf den zweiten Platz. EMM erhielt die Goldmedaille für den Daten- und Malware-Schutz, die zentrale Verwaltungsfunktion (einschließlich Schlüsselverwaltung für die Verschlüsselung), die differenzierte und flexible Richtlinienkontrolle sowie für die administratorfreundliche Installation und Konfiguration.

Vergleichsanalyse von Virenschutz und EPP-Lösungen für Unternehmen zu Abwehrmechanismen gegen Exploit- und Verschleierungsangriffe
McAfee Endpoint Protection erhielt die beste Wertung bei einem Test des Schutzes vor Verschleierungsangriffen.

Vergleichsanalyse von Virenschutz und EPP-Lösungen für Unternehmen zu Schutzmechanismen gegen Exploit-Angriffe
Die Kernprodukte von McAfee zum Malware-Schutz für Endgeräten (McAfee VirusScan Enterprise, McAfee Host Intrusion Prevention und McAfee SiteAdvisor Enterprise) erzielten die höchste Blockierungsrate und eine Gesamtwertung von 97 Prozent für alle im Test von Schutzmechanismen gegen Exploit-Angriffe blockierten Bedrohungen.

AV-TEST-Vergleich
In einem von AV-TEST durchgeführten Vergleich erzielte McAfee Deep Defender beim präventiven Schutz vor Zero-Day-, Rootkit- und Kernel-Stealth-Angriffen eine Quote von 100 Prozent.

Malware-Schutztest von Westcoast Labs
McAfee Application Control, McAfee Host Intrusion Prevention und McAfee VirusScan Enterprise boten bei 7.300 Malware-Proben hundertprozentigen Schutz vor Malware, da nur autorisierte Software in der Unternehmens-Betriebsumgebung und auf Computern mit fester Funktion ausgeführt werden darf.

News und Veranstaltungen

Ressourcen

Berichte

NSS Labs Enterprise EPP Comparative Analysis, Socially Engineered Malware (english)

Learn about why NSS Labs ranked McAfee as the top vendor for endpoint protection products for socially engineered malware protection, exploit protection, and phishing protection.

Fünfhundert Endgeräte in fünf Sekunden – Tolly Test Report Summary

Tolly Group bestätigt die Leistung von McAfee Real Time Command

Tolly Test Report – Leveraging Peer Communications to Deliver Rapid Response to Security Threats in Large, Distributed Environments (english)

Tolly evaluated McAfee Real Time Command and verified its capability to rapidly gather endpoint management data and provide a unified management platform for problem mitigation, in a McAfee commissioned test. Tests showed that McAfee Real Time Command can quickly collect data — 95% of 500 stations were collected in as little as 9 seconds — and effectively manage problem mitigation.

The Risk of "Free" Endpoint Security (english)

This Analyst Insight demonstrates how security professional can do a better job at communication security-related risks to business decision-makers, and at showing how investments in security controls actually reduces those risks.

Gartner’s Buyer’s Guide to Ideal Endpoint Protection (english)

Wondering how to decode vendor hype as you evaluate your next endpoint protection platform? Gartner analyst Peter Firstbrook has created a comprehensive buyer’s guide for endpoint protection: what to look for, what to avoid, and why.

NSS Labs Corporate AV/EPP Comparative Analysis, Exploit Evasion Defenses (english)

McAfee endpoint protection scored the highest in a test of protection against evasion attacks.

NSS Labs Corporate AV/EPP Comparative Analysis, Exploit Protection Defenses (english)

McAfee core endpoint anti-malware products (McAfee VirusScan Enterprise, McAfee Host Intrusion Prevention, and McAfee SiteAdvisor Enterprise) achieved the highest block rate and an overall score of 97% for all threats blocked in the exploit protection test.

Datenblätter

McAfee Complete Endpoint Protection—Enterprise

Eine technische Zusammenfassung zum oben genannten McAfee-Produkt finden Sie im entsprechenden Datenblatt.

Kurzvorstellungen

McAfee Application Control Extends the Life of Legacy Microsoft Windows XP Systems (english)

McAfee Application Control provides an effective way to block unauthorized applications from running and will continue to support Windows XP systems even after Microsoft’s phase-out of support has taken effect.

McAfee Application Control verlängert die Lebensdauer älterer Microsoft Windows XP-Systeme

McAfee Application Control provides an effective way to block unauthorized applications from running and will continue to support Windows XP systems even after Microsoft’s phase-out of support has taken effect.

Counter Stealthy Malware (english)

The most menacing type of cyberattack is invisible. Using sophisticated techniques to hide its presence, stealthy malware may operate outside of the OS or move dynamically across endpoints to conceal the attackers’ actions. The risk to enterprises is real, with high-profile attacks such as Operation High Roller impacting companies around the globe. Traditional antivirus or intrusion prevention systems are no match for this new breed of stealthy malware; instead, enterprises need layered security controls that work together to detect the presence and actions of stealthy malware and attackers.

Whitepaper

Conquer the Top 20 Critical Security Controls (english)

The strength of the Critical Security Controls (CSCs) is their ability to reflect the consensus of successful experiences captured and refined over multiple revisions. The CSCs help organizations break down operational silos by providing a pragmatic blueprint detailing where to focus efforts to achieve the greatest results. This white paper maps the quick wins within the first five CSCs to associated McAfee products, services, and partner solution capabilities — all part of the Security Connected platform.

SANS Institute: Correlating Event Data for Vulnerability Detection & Remediation (english)

Learn how network attacks can be avoided by utilizing a SIEM platform that combines historical data with real-time data from network sources and security policies to provide context around application usage, user behaviors, and other operations — for better, more accurate reporting.

Endpoint Security: It’s Not Just Black or White (english)

Effective endpoint security requires more than just blacklisting or whitelisting — it requires a seamless integration of both for maximum endpoint safety.

Root Out Rootkits (english)

This paper describes how McAfee Deep Defender moves endpoint security beyond the operating system. McAfee Deep Defender gets hardware assistance from Intel and uses a privileged early load position to uncloak, block, and remove the kernel-mode activities of stealthy rootkits.

Community

Blogs