Intel Security
open

Überblick

Sicherheit und PCI-Compliance für Kassensysteme im Einzelhandel

Kurzvorstellung lesen

Blockierung nicht autorisierter und nicht richtlinienkonformer Änderungen

McAfee Integrity Control blockiert nicht autorisierte Anwendungen und Änderungen in Point-of-Service-Infrastrukturen mit fester Funktion wie Geldautomaten, Kassensystemen und Kiosken. Mit einer Kombination aus branchenführendem Whitelisting und einer Technologie zur Änderungskontrolle werden Änderungen verhindert, die nicht den Richtlinien entsprechen, während Aktualisierungen von autorisierten Quellen weiterhin gestattet werden.

  • Vermeiden Sie änderungsbedingte Ausfälle und Verstößen gegen Compliance-Richtlinien.
  • Schützen Sie Geräte mit fester Funktion, die mit einem festem Prozessor oder festem Speicher ausgestattet sind. Dank des geringen Ressourcenmehrbedarfs wird die Systemleistung nicht beeinträchtigt, und auch im eigenständigen Modus – also ohne Netzwerkzugriff – ist die Lösung gleichermaßen effektiv.
  • Durch die Möglichkeit zur dynamischen Whitelist-Verwaltung können Sie mehrere Konfigurationen für unterschiedliche geschäftliche Anforderungen und Geräte unterstützen.
  • Zentralisieren Sie Bereitstellung und Verwaltung mit der McAfee ePolicy Orchestrator-Konsole.
Kurzvorstellung herunterladen

Verhinderung nicht genehmigter Änderungen und Anwendungen

Blockierung nicht autorisierter Anwendungen und Änderungsversuche

Stellen Sie sicher, dass auf der Point-of-Service-Infrastruktur nur genehmigte Software ausgeführt wird. Blockieren Sie mühelos nicht autorisierte, anfällige oder böswillige Anwendungen, die die Sicherheit kritischer Systeme gefährden könnten.

Verknüpfung von Änderungsschutz und Richtlinien

Gleichen Sie Änderungen mit der Quelle, dem Zeitfenster oder dem genehmigten Änderungs-Ticket ab. Änderungen, die nicht den Richtlinien entsprechen, werden blockiert, und eine entsprechende Benachrichtigung wird an den Administrator gesendet, sodass Ausfälle und Compliance-Verstöße reduziert werden können.

Überwachung der Dateiintegrität und Dateiänderungen

Prüfen Sie Dateien und Verzeichnisse auf Änderungen an Inhalten und Berechtigungen. McAfee Integrity Control bietet die fortlaufende Überwachung der Dateiintegrität, was eine wesentliche Voraussetzung für die Verifizierung der Sicherheit einer Umgebung und die Einhaltung von Compliance-Anforderungen ist.

Einhaltung und Aufrechterhaltung der PCI DSS-Compliance

Sie erhalten durchgängig Informationen zu Änderungsereignissen der Point-of-Service-Infrastruktur, damit Sie PCI DSS-Anforderungen einhalten können. Zudem können Sie Informationen zu allen Änderungen abrufen, einschließlich Benutzer und das für die Änderung verwendete Programm.

Nutzung dynamischer Whitelists von einer vertrauenswürdigen Quelle

Ersparen Sie IT-Administratoren die manuelle Pflege von Listen genehmigter Anwendungen. Basierend auf einem Repository vertrauenswürdiger Anwendungen werden die Ausführung nicht autorisierter Skripte sowie DLL-Dateien verhindert und Exploits abgewehrt.

Wirklich dauerhafte Compliance

Whitepaper lesen

Erfolgsgeschichten von Kunden

Finanzdienstleister

Ressourcen

Datenblätter

 

Eine vollständige Liste der Systemanforderungen finden Sie in der Übersicht über unterstützte Plattformen.