Strategic Security Roadmap Planning

Gehen Sie Hauptschwachstellen an.

Nächste Schritte:

Übersicht

Foundstone weiß, dass nicht alle Schwachstellen dieselbe Risikostufe für Ihr Unternehmen haben. Wir unterstützen Sie beim Erstellen einer Strategie, um die Schwachstellen herauszufinden, die wirklich von Bedeutung sind. Foundstone unterstützt Sie sowohl bei der Priorisierung der Schwachstellen als auch beim Festlegen des Grades der Compliance mit Sicherheitsnormen, den Sie erreichen möchten.

Viele Unternehmen sind nach einer Sicherheitsbewertung ratlos und wissen nicht, welche Schwachstellen Sie zuerst beheben, wie Sie das Budget für die neuen Empfehlungen rechtfertigen und wie Sie Abhilfemaßnahmen planen sollen. Hier kommen die Berater von Foundstone ins Spiel. Wir unterstützen Sie beim Aufbau einer strategischen Sicherheits-Roadmap, die Ihren Geschäfts- und Budgetzielen entspricht.

Wichtige Vorteile

Foundstone unterstützt Sie bei der Festlegung der wichtigsten Problembereiche, deren Priorität und dem Grad der Compliance mit Sicherheitsnormen, den Sie erreichen möchten. In diesem Prozess unternimmt Foundstone folgende Schritte:

  • Wir erstellen eine strategische Sicherheits-Roadmap, die Ihren Geschäftszielen entspricht.
  • Wir stellen sicher, dass die neuesten Sicherheitstrends und -technologien in der Strategie berücksichtigt werden.
  • Wir verwenden die Ergebnisse aus früheren Schwachstellenbewertungen, um den Abhilfeprozess zu planen und zu priorisieren.

Methode

Die Planung einer strategischen Sicherheits-Roadmap mithilfe des Strategic Security Road Map Planning basiert auf dem Foundstone-Management-Zyklus von Sicherheitsrisiken und auf folgenden bewährten Methoden zur Sicherheitsbewertung:

  • Ressourcenbestand: Wir bestimmen zuerst, welche Ressourcen für Ihr Unternehmen von zentraler Bedeutung sind. Wir stellen außerdem sicher, dass die Roadmap Ihren Geschäftszielen und Ihren Budgetvorgaben entspricht.
  • Bedrohungsbewertung: Bei diesem Schritt bestimmen wir die Wahrscheinlichkeit einer Bedrohung, sodass wir die in der strategischen Roadmap zugewiesenen Prioritäten konkretisieren können.
  • Schwachstellenanalyse: Dies ist ein zentraler Schritt im Strategic Security Roadmap Planning-Dienst von Foundstone, da hierbei alle Netzwerkschwachstellen, die in Ihrer letzten Sicherheitsbewertung identifiziert wurden, berücksichtigt werden. Wenn in Ihrem Unternehmen in der letzten Zeit keine umfassende Sicherheitsbewertung stattgefunden hat, wird eine solche von Foundstone durchgeführt.
  • Risikostufe der Ressourcen: Bei diesem Schritt stellen wir alle Informationen aus den ersten drei Schritten zusammen und legen die Risikostufe für jede Ressource fest. Foundstone untersucht außerdem, welche empfohlenen Vorgehensweisen und Trends im Bereich der Sicherheit in Ihrem Unternehmen nicht beachtet werden, sodass wir diese in Ihre umfassende strategische Roadmap aufnehmen können.
  • Strategische Sicherheits-Roadmap: Der letzte Schritt umfasst die Umsetzung der Informationen aus den ersten vier Schritten in eine strategische Sicherheits-Roadmap. Diese Roadmap umfasst strategische, priorisierte Empfehlungen, die Risikoanalyse von Ressourcen, Schwachstellen, Bedrohungen sowie zeitliche Vorgaben für die Implementierung.