Das Internet ist für alle da – und wir unterstützen Sie dabei

Das Internet ist für alle da. Und wir ebenfalls: Wir sorgen für Ihre und für die Sicherheit aller, die online unterwegs sind.

Wir glauben, dass es für Internetnutzer wichtig ist, jemanden zu haben, der für Sicherheit sorgt, vor allem, weil Hacker und Betrüger immer wieder Verunsicherung und Angst verbreiten. Bestimmt haben Sie schon häufig in den Nachrichten und den sozialen Medien  Geschichten über Datenschutzverletzungen bei großen Unternehmen gelesen. Vielleicht wurde Ihnen selbst oder Bekannten oder Freunden die Bankkarten-Nummer geklaut. Das ist die dunkle Seite des Internets, ohne das wir uns das Leben gar nicht mehr vorstellen können. Doch auch wenn diese Probleme inzwischen zu unserem Alltag gehören, können Sie einiges tun, um sie zu vermeiden und sich zu wappnen.

Wir setzen uns dafür ein, das Leben im Internet für alle angenehm zu gestalten, mit Vorkehrungen und Mechanismen, die Schutz gewährleisten und für mehr Sicherheit sorgen.

Wir verstehen sehr gut, dass niemand Lust hat, sich zuhause mit Hackern, Malware und anderen Angriffen aus dem Internet auseinanderzusetzen. Und auch wenn es wichtig ist, dass Sie über diese Dinge Bescheid wissen, möchten wir Ihnen die damit verbundenen Sorgen und Ängste ersparen. Schutz sollte möglichst einfach sein. Egal, ob es darum geht, Ihre Bankgeschäfte, Einkäufe und Streamingdienste sowie Ihre Privatsphäre und persönlichen Daten zu schützen – der Schutz muss einfach und auf Sie zugeschnitten sein. Genau das streben wir an.

Wenn Sie also über den Schutz Ihres Online-Lebens nachdenken, überlegen Sie sich, was genau Sie schützen möchten. Dabei werden Sie feststellen, dass es um weit mehr geht als nur den Schutz Ihrer Computer, Telefone und anderer Geräte. Letztlich geht es darum, sich persönlich und alles, was mit Ihnen zusammenhängt, zu schützen. Man kann sich das auf drei Arten vorstellen ..

1) Schützen, was wertvoll ist

Welches sind die wichtigsten Dinge, die geschützt werden sollen? An erster Stelle wahrscheinlich persönliche Fotos. Gleich danach alle möglichen digitalen Schätze, die man gerne um sich herum hat, von heruntergeladener Musik bis hin zu alten Sprachnachrichten von Kindern, Nichten und Neffen, die sich über die Jahre angesammelt haben. Zweifellos haben wir jede Menge von Memorabilien auf unseren Computern und Handys gespeichert, auf die wir einfach nicht verzichten möchten.

Um diese Dinge zu schützen, müssen Sie auch die Geräte schützen, auf denen Sie sie speichern und darauf zugreifen. Die Installation von umfassender Online-Schutzsoftware wie unsere ist der erste Schritt. Neben der preisgekrönten Antiviren-Software und dem Firewall-Schutz, der Hacker von Ihren Fotos und anderen wertvollen Dateien fernhält, bieten wir noch einiges mehr.

Unser neuer Online Protection Score zeigt Ihnen, wie sicher Sie sind, und führt Sie durch einfache Schritte, mit denen Sie Sicherheitslücken schließen und Ihren Schutz insgesamt verbessern können. Alles in allem ist es eine personalisierte und einfache Methode, um sicherzustellen, dass Sie bestmöglich geschützt sind und kontinuierlich Verbesserungen vornehmen können, wenn sich dies als notwendig erweist. Es ist eine Möglichkeit, sich fachmännisch zu schützen, ohne selbst Fachmann oder Fachfrau zu sein.

2) Schützen, was lebensnotwendig ist

Dann gibt es da noch die lebensnotwendigen Dinge, etwa unsere Finanzunterlagen, Steuererklärungen und alle Bankgeschäfte, die wir über Telefon und Computer abwickeln. Auch Shopping gehört dazu! Auf diese Weise können Sie die wichtigen Dinge schützen, indem Sie sich die Hacker vom Leib halten.

Zunächst einmal können Sie Ihre wichtigen Dateien mit unserem Online-Schutz auf dreifache Weise schützen, indem Sie eine Kombination aus den Funktionen McAfee®-Dateisperre und Shredder™ verwenden, um Ihre Privatsphäre zu verwalten:

  • Mit McAfee-Dateisperre können Sie kennwortgeschützte, verschlüsselte Laufwerke auf Ihrem PC anlegen, deren Inhalte nur angezeigt werden, wenn Sie sie entsperen. Dies ist ideal zum Speichern vertraulicher Dateien wie Steuererklärungen und finanzielle Unterlagen.
  • Und wenn Sie vertrauliche Dateien restlos entfernen möchten, löscht McAfee Shredder sie auf sichere Weise, damit potenzielle Diebe die Einzelteile nicht wieder zusammensetzen können.

Mit einem VPN, das Sie automatisch vor Schnüffelangriffen im Internet schützt, können Sie Ihre Privatsphäre noch besser schützen – egal, ob zuhause oder bei der Nutzung von öffentlichen Netzen. Es stellt eine verschlüsselte Verbindung her, die wie ein privater Tunnel funktioniert, der Ihre IP-Adresse und alles, was Sie online  tun, für Cyberkriminelle unsichtbar macht. Dies ist ideal, um empfindliche persönliche Informationen wie Finanzdaten, Kennwörter und Ihren Browserverlauf geheim zu halten.

Und dann gibt es noch eine weitere große Hilfe. Einen Kennwort-Manager. Wahrscheinlich haben Sie wie die meisten Menschen Dutzende von Passwörtern und noch ein paar mehr, die Sie wahrscheinlich schon längst vergessen haben. Sie können Ihre Kennwörter und die damit verbundenen Konten mit einem Kennwort-Manager schützen, der für jedes Ihrer Konten ein sicheres, eindeutiges Kennwort erstellt und speichert. Außerdem können Sie damit Ihre Passwörter regelmäßig aktualisieren. Nur wenige Dinge machen es Hackern schwerer als starke, einzigartige Passwörter, die häufig geändert werden. In Zeiten von Datenschutzverletzungen und Kontodiebstahl ist ein Kennwort-Manager eine lohnenswerte Anschaffung.

3) Schützen der eigenen Person und der Angehörigen

Natürlich ist es wichtig, wertvolle Habe wie Laptops, Handys, Fotos, Dateien und Daten zu schützen, aber letztlich geht es um viel Wichtigeres. Ihre Privatsphäre, Ihre persönlichen Daten, Ihre Konten, all die Dinge, die Sie als Person definieren. Unser Leben ist heute flexibler und mobiler als je zuvor. In einem Moment erledigen wir unsere Bankgeschäfte am Laptop, im nächsten teilen wir uns die Kosten für das Abendessen mit einer Zahlung über unser Telefon. Die Konstante hier sind Sie als Person. Sie stehen im Mittelpunkt all dieser Aktivitäten, unabhängig von dem Gerät, das Sie verwenden. Das Gleiche gilt für Ihre Familie und die Menschen, die Ihnen wichtig sind.

Deshalb schützen wir Menschen, nicht nur ihre Geräte.

McAfee Identity Protection Service überwacht das Dark Web auf Ihre persönlichen Daten wie E-Mails und zugehörige Passwörter sowie bis zu 60 verschiedene Arten kritischer Daten. Wenn wir feststellen, dass Ihre Daten gestohlen wurden, erhalten Sie sofortige Warnmeldungen auf den Geräten Ihrer Wahl und eine Anleitung, wie Sie Ihre Daten schnell und effektiv sichern können. Alles in allem können Sie Ihre Identität jederzeit im Auge behalten, wenn Sie mit dem Internet verbunden sind. Sollte tatsächlich ein Problem auftreten, können Sie es mit einem Klick lösen und weitermachen. ​ ​

Ein erweiterter Identitätsschutz bietet Ihnen den zusätzlichen Komfort, dass Sie lizenzierte Wiederherstellungsprofis an Ihrer Seite haben, wenn Ihnen ein Identitätsdiebstahl widerfährt. Dazu gehören Überwachungs- und Wiederherstellungsdienste sowie eine Versicherung gegen Identitätsdiebstahl zur Deckung von Anwaltskosten, Reisekosten, Lohnausfall und mehr.

Schutz, der in die Tiefe geht

Das sind zwar nur einige der Möglichkeiten, wie McAfee Ihnen den Rücken freihält, aber wir hoffen, dass Sie dadurch einen guten Eindruck davon bekommen, was Online-Schutz leisten sollte – um Sie persönlich und alle mit Ihnen verbundenen Dinge wirksam zu schützen. Und im heutigen Internet ist das eine ganze Menge. Es gibt so viel zu erfahren und zu erleben im Internet, und wir sind der Meinung, dass Sie all das genießen sollten – und zwar unbeschwert und in der Gewissheit, dass Sie sicher sind.

FacebookLinkedInTwitterEmailCopy Link

Stay Updated

Follow us to stay updated on all things McAfee and on top of the latest consumer and mobile security threats.

FacebookTwitterInstagramLinkedINYouTubeRSS

More from Consumer

Back to top