Intel Security

Service Delivery Specialization

Überblick

Heben Sie Ihr Unternehmen vom Wettbewerb ab, und zeigen Sie, dass Sie Services für ausgewählte Produkte der Intel Security-Produktpalette bereitstellen können. Mit zertifizierten Mitarbeitern weisen Service Delivery Specialization-Partner nach, dass sie über die Kompetenzen verfügen, Intel Security-Produkte so zu konfigurieren und bereitzustellen, dass die Anforderungen der Kundenunternehmen erfüllt und aktuelle komplexe Bedrohungen sowie Angriffe abgewehrt werden. Durch den Verkauf von Bereitstellungs-Services können Partner im Rahmen des Intel Security Partner Program höhere aggregierte Gewinnspannen erzielen.

Gültige Produkte
Service Delivery Specialization

Zertifizieren lassen

Anforderungen
  • Sie verfügen über eine Kontaktperson für produktbezogene Services.
  • Sie verfügen pro Produkt über mindestens drei zertifizierte Mitarbeiter.
  • Sie können eine Service-Strategie und -Methodik nachweisen.
  • Sie erstellen Quartalsberichte über Ihre Service-Aktivitäten.
  • Sie haben einen zertifizierten Lead für jedes Projekt.
  • Sie befragen Ihre Kunden nach Abschluss der Services.
Vorteile
  • Sie können SIEM-Lösungen sowie Produkte zum Schutz vor Datenkompromittierung ohne Unterstützung der Intel Security Professional Services verkaufen.
  • Sie können After-Sale-Weiterbildungsschulungen nutzen.
  • Sie erhalten verbesserten Technik-Support für zertifizierte Personen.
  • Mit einem Eintrag in das Online-Verzeichnis der Intel Security-Partner rücken Sie schneller ins Blickfeld von Interessenten.
  • Sie erhalten Badges und Logos, mit denen Sie für Ihre Spezialisierung werben können.
  • Zertifizierte Partner können mit ihrer Zertifizierung als McAfee Certified Product Specialist werben.