Kontakt
Analyse hochentwickelter Bedrohungen

Analyse hochentwickelter Bedrohungen

McAfee ist führender Anbieter im Forrester Wave-Bericht zu automatisierter Malware-Analyse

Bericht lesen

Analyse hochentwickelter Bedrohungen für jede Umgebung

Hochentwickelte gezielte Angriffe überwinden Sicherheitssysteme mithilfe von Methoden wie Irreführung oder durch Umgehung von Abwehrmaßnahmen. Lösungen für die Analyse hochentwickelter Bedrohungen kombinieren Sandbox- und dynamische Code-Analysen, maschinelles Lernen sowie umsetzbare Bedrohungsberichte und ermöglichen so neben der Identifizierung raffinierter Angriffe auch den Austausch von Bedrohungsdaten in der gesamten Umgebung. Dadurch werden der Schutz vor Zero-Day-Bedrohungen verbessert, die Zeit von der Erkennung bis zur Eindämmung verkürzt und die Untersuchung nach einem Angriff vereinfacht.

BERICHT

Optimierung der Sicherheitsabläufe durch Zusammenarbeit

Integrierte Sandbox- und andere Analyse-Tools sind erst der Anfang. Informieren Sie sich darüber, wie diese Technologien eine bessere Erkennung von und Reaktion auf Bedrohungen gewährleisten können.

Bericht lesen >
BERICHT

Forrester Wave-Einstufung zu automatisierter Malware-Analyse

McAfee ist führender Anbieter im Forrester Wave-Bericht zu automatisierter Malware-Analyse

Bericht lesen >

Produkte für die Analyse hochentwickelter Bedrohungen

Die McAfee-Produkte für die Erkennung und Analyse hochentwickelter Bedrohungen identifizieren und stoppen nicht nur raffinierte Angriffe, sondern stellen gleichzeitig kritische Bedrohungsdaten für gemeinsame Gegenmaßnahmen in Netzwerken, auf Endgeräten und in der Cloud bereit. Darüber hinaus optimieren diese Lösungen Ihre bereits getätigten Sicherheitsinvestitionen, indem sie die Bedrohungserkennung durch modernste Malware-Untersuchungstechniken (z. B. gründliche statische Code-Analysen und maschinelles Lernen) verbessern. Als weiteres Plus verbessern diese Techniken die Sandbox-Analysefunktionen und weiten die Erkennung auf stark getarnte sowie schwer aufspürbare Bedrohungen aus.

Durch die enge Vernetzung der Analyse hochentwickelter Bedrohungen und anderer McAfee-Produkte profitieren Sie von geringen Kosten sowie der kürzeren Zeit zwischen Bedrohungserkennung und -behebung. Zudem werden Erkenntnisse über bekannte Malware-Varianten in Schutzmaßnahmen umgewandelt, um ähnliche Angriffe vereiteln zu können. Dank flexibler Bereitstellungsoptionen wird jedes Netzwerk – physisch, virtuell und in der Cloud – unterstützt.

McAfee Advanced Threat Defense

Diese Lösung erkennt raffinierte Malware-Varianten und automatisiert die Schutz- sowie Untersuchungs-Workflows, damit Probleme nach einem Angriffe behoben und das System wiederhergestellt werden kann. Dank gründlicher statischer Code-Analyse, die die Untersuchung des Malware-Verhaltens sowie die Sandbox-Analysefunktionen optimiert, erkennt McAfee Advanced Threat Defense selbst getarnte, schwer aufspürbare Bedrohungen. Als Ergebnis dieser einzigartigen Analyse erhalten Sie sowohl Übersichtsberichte, mit deren Hilfe Sie das Ausmaß eines Angriffs überblicken und Ihren Maßnahmen Prioritäten zuweisen können, als auch sehr detaillierte Berichte mit hochwertigen Malware-Daten.

McAfee Cloud Threat Detection

Dieser praktische Cloud-Dienst lässt sich in bereits vorhandene McAfee-Lösungen integrieren, um hochentwickelte Malware zu identifizieren und Schutzmaßnahmen zu automatisieren. Die Effizienz der Cloud-basierten Lösung ermöglicht die unkomplizierte Nutzung der enormen IT-Leistung und einer Vielzahl an neuesten Analysetechniken, um die Erkennung sowie bereits getätigte Sicherheitsinvestitionen zu optimieren.

Haben Sie noch Fragen?

Wir helfen Ihnen gerne weiter. Kontaktieren Sie uns, um mehr über Implementierung, Preise, technische Spezifikationen und weitere Themen zu erfahren.

Kontakt
Back to top