Intel Security

Endpoint Assistant-App

Abfrage vergessener Kennwörter und sicherer Zugriff auf Cloud-Speicher

Kurzvorstellung lesen

A Gartner Magic Quadrant leader in enterprise DLP for seven years

Bericht lesen

Überblick

Mit der Endpoint Assistant-App erhalten Benutzer von iOS- und Android-Geräten zwei praktische Funktionen: (1) eine Methode zur Kennwortwiederherstellung, damit Benutzer auch ohne die Unterstützung durch den IT-Helpdesk auf ihre PCs zugreifen können, und (2) sicheren Zugriff auf Cloud-Speicherdienste, um verschlüsselte Daten von Diensten wie Box, Dropbox, Google Drive und Microsoft OneDrive abzurufen.

Funktionsweise

Kennwortwiederherstellung
Der Benutzer richtet die Kamera seines Mobilgeräts einfach auf den vor dem Systemstart angezeigten Bildschirm seines Laptops, um den QR-Code zu scannen. Anschließend gibt er den von der Endpoint Assistant-App angezeigten Abfragecode auf seinem Laptop ein. Der Wiederherstellungsvorgang dauert nur eine Minute.

Sicherer Zugriff auf Cloud-Speicher
Die Endpoint Assistant-App erkennt, ob eine auf ein Mobilgerät heruntergeladene Datei verschlüsselt ist. In diesem Fall wird die Datei von der App transparent entschlüsselt, und die Dateianzeige-App des Mobilgeräts erhält Zugriff auf die entschlüsselte Datei.

Verfügbarkeit und Mindestanforderungen

Endpoint Assistant ist im Apple App Store für iOS und bei Google Play für Android erhältlich und hat folgende Anforderungen:

  • McAfee ePolicy Orchestrator (McAfee ePO) 5.1
  • Drive Encryption 7.1 auf dem Benutzer-Laptop
  • File and Removable Media Protection 5.0 für sichere Cloud-Speicherdienste
  • Der Benutzer muss ein Smartphone oder Tablet besitzen, das Apps aus Google Play oder dem Apple App Store herunterladen und ausführen kann. Der Benutzer registriert seine App ganz bequem durch die Kopplung des Mobilgeräts mit seinem Laptop.