McAfee DLP Prevent

Schutz von Daten in E-Mails, Sofortnachrichten und dem Web

Datenabsicherung durch strengere Richtliniendurchsetzung

Die Lösung McAfee Data Loss Prevention (DLP) Prevent schützt vor Datenlecks, indem sie gewährleistet, dass nur zulässige Daten das Netzwerk verlassen können.

Kontrolle über Ihre Daten

Schützen Sie vertrauliche Daten auf allen Kanälen, darunter E-Mails, Webmail, Instant Messenger, Wikis, Blogs, Portale sowie bei HTTP-/HTTPS- und FTP-Übertragungen.

Gewährleistung konsistenter Richtliniendurchsetzung

Richten Sie allgemeine und unternehmensweit gültige Datenschutzrichtlinien ein, mit denen Sie sicherstellen können, dass der Datenschutz einheitlich bis über die Netzwerkgrenzen hinaus durchgesetzt wird.

Verhinderung von Richtlinienverstößen

Wenn ein Verstoß gegen die Datenschutzrichtlinien erkannt wird, kann McAfee DLP Prevent die betreffende Datenübertragung verschlüsseln, umleiten, isolieren oder blockieren.

Unterstützung von Compliance-Maßnahmen

Integrierte Kontrollen unterstützen die Einhaltung von Datenschutzregelungen, verringern die Wahrscheinlichkeit für Datenschutzverstöße und ermöglichen zugleich den regelkonformen Gebrauch von Daten.

Durchsetzung von Datenschutzrichtlinien

Integration in Web-Proxys und Message Transfer Agents (MTA)

Nutzen Sie die nahtlose Integration in zahlreiche kommerzielle E-Mail- und Web-Gateway-Produkte über SMTP (Simple Mail Transfer Protocol) und ICAP (Internet Content Adaptation Protocol).

Nutzung integrierter Richtlinien

Nutzen Sie integrierte Richtlinien und Regeln für allgemeine behördliche Vorgaben (z. B. PCI, GLBA, HIPAA, SOX) sowie für personenbezogene Informationen, Patienteninformationen, Steuernummern, Kreditkartennummern, Magnetstreifendaten, Finanzinformationen und mehr.

Optimierung des Fall-Managements sowie von Behebungsmaßnahmen

Sie können Benachrichtigungen für Absender, Empfänger, Eigentümer von Inhalten sowie Systemadministratoren konfigurieren. Indem Sie den Datenverkehr über ICAP-konforme Web-Proxys schützen, können Richtlinienverletzungen über Sofortnachrichten, FTP, HTTP, HTTPS sowie Webmail verhindert werden. Darüber hinaus können Sie den E-Mail-Schutz mittels SMTP-Integration in MTAs (Mail Transfer Agent) ermöglichen.

Fünf Tipps für den Schutz Ihrer Daten

Hier finden Sie fünf Tipps für die bessere Nutzung Ihrer DLP-Implementierung, die auf realen Bereitstellungen und Erfahrungen basieren.

Systemanforderungen

Die McAfee Data Loss Prevention-Lösungen werden auf der McAfee DLP 6600-Appliance unterstützt. Hier erfahren Sie mehr über die Spezifikationen der Appliance und können die Systemanforderungen von DLP-Appliances einsehen, die seit kurzem nicht mehr angeboten werden.

Benötigen Sie weitere technische Ressourcen? Besuchen Sie das McAfee Expert Center >

Weitere Informationen zu McAfee DLP Prevent

WHITEPAPER
Whitepaper

Implementierung und Verwaltung einer Lösung zum Schutz vor Datenkompromittierung

In diesem Securosis-Whitepaper erfahren Sie, wie Sie ein System zum Schutz vor Datenkompromittierung (DLP) implementieren, konfigurieren und verwalten können.

Whitepaper lesen >
DATENBLATT

McAfee DLP Prevent

McAfee DLP Prevent schützt Daten in E-Mails, Sofortnachrichten sowie im Web und blockiert Aktionen, die gegen Richtlinien verstoßen.

Datenblatt lesen >
KURZVORSTELLUNG

Datenschutz für Office 365

McAfee Data Loss Prevention bietet umfassende und dennoch flexible Richtlinien und Vorlagen, mit denen Sie riskantes Verhalten von Mitarbeitern kontrollieren können, indem Sie vertrauliche Daten bei alltäglichen Benutzeraktionen schützen.

Kurzvorstellung lesen >

Empfehlung für Sie

Haben Sie noch Fragen?

Wir helfen Ihnen gerne weiter. Kontaktieren Sie uns, um mehr über Implementierung, Preise, technische Spezifikationen und weitere Themen zu erfahren.

Kontakt
Back to top