Cloud-Sicherheit: Ihr Job oder der eines anderen?

McAfee On Demand-Webcast

Jüngste Forschungen haben gezeigt, dass die Mehrheit denkt, dass die Absicherung der Cloud wichtig ist, jedoch der Job, die Sicherheit zu gewährleisten, bei anderen liegt. Der Absicherung der Cloud liegt nicht nur in der Verantwortung des Service-Providers, sondern auch beim Unternehmen selbst, der IT-Abteilung sowie bei den Anwendern.

Vor diesem Hintergrund hat McAfee das „360° Shared Responsibility Model“ entwickelt, um die Rollen und Verantwortlichkeiten der verschiedenen Parteien aufzuzeigen und zu verdeutlichen.

Sehen Sie sich diese Webinar-Aufzeichnung an, in dem unsere Experten Chris Trynoga und Rolf Haas Praxisbeispiele diskutieren, um die Verantwortungsbereiche der einzelnen Teams zu veranschaulichen und Ihnen eine Reihe von Ideen und ein Modell zur Überprüfung Ihrer eigenen Cloud-Sicherheit und -Konformität an die Hand zu geben.

Erfahren Sie mehr zu:
– Warum Cloud-Sicherheit keine Aufgabe Einzelner, sondern eine Teamaufgabe ist.
– Warum das Fehlen nur eines Bereiches Geschäftsdaten gefährden kann.
– Ansätze, um Ihre eigenen Standards und Richtlinien zu entwickeln.