McAfee On Demand-Webcast

Empfehlungen für eine ganzheitliche IT-Security-Strategie, Teil 2

Isolierte Schutztechnologien sind nicht in der Lage, den vielfältigen IT-Sicherheitsherausforderungen von heute Herr zu werden!
Empfehlungen für eine ganzheitliche IT-Security-Strategie

Wie die kürzlich erschienene IDC-Studie1 belegt, ist die IT-Sicherheitslage in deutschen Unternehmen noch immer kritisch. So waren 67 Prozent der befragten Unternehmen in den letzten 24 Monaten von Sicherheitsvorfällen betroffen. Ferner wurde im Rahmen der Befragung festgestellt, dass nur in wenigen Unternehmen eine weitgehend geschlossene Sicherheitskette vorhanden ist.

McAfee ist der Meinung, dass Sicherheitsbelange Teamwork sind und es einer integrierten offenen Plattform bedarf, die interoperable Produkte, schnellere Reaktionen auf Cyber-Bedrohungen und eine größere Effektivität der Sicherheitsarchitektur gewährleistet.

Um Sie bei der Überarbeitung Ihrer IT-Security-Strategie zu unterstützen, haben wir basierend auf den Ergebnissen der IDC-Studie eine Webcast-Reihe aufgesetzt, die Ihnen Empfehlungen zur Bewältigung der häufigsten Sicherheitsherausforderungen liefert.

Teil 2 dieser Webcast-Reihe:
„Endgerätesicherheit und Anwenderfehlverhalten meistern“


Erfahren Sie mehr und sehen Sie sich die Aufzeichnung an!

1 1 IDC-Studie „IT-Security in Deutschland 2018: Herausforderungen und Pläne“