Terry Hicks

Executive Vice President und General Manager, Consumer Business

Terry Hicks ist Executive Vice President und General Manager für das Privatkundengeschäft von McAfee. Er kam im November 2018 zu McAfee und leitet seitdem eine weltweite Organisation, die eine Palette an Cloud-Sicherheitsprodukten und -Services für Privatanwender bietet, z. B. McAfee LiveSafe, McAfee Total Protection, McAfee Secure Home Platform und TunnelBear. Diese Palette schützt unermüdlich alles, was Privatanwendern und ihren Familien am wichtigsten ist – am Arbeitsplatz, im Privatbereich und unterwegs.

Terry Hicks ist seit mehr als 30 Jahren als Führungskraft und Technologieexperte tätig und verfügt über Erfahrung in den Bereichen Innovation und Produktentwicklung, Software-as-a-Service, Marketing für kleine Unternehmen und Privatanwender sowie globale Markteinführungsstrategien. Vor seiner Zeit bei McAfee arbeitete er für erstklassige und unternehmerisch tätige Organisationen wie Infusionsoft (jetzt Keap), Intuit, Praja und Proxima. Terry Hicks hat Unternehmen aller Art ausgebaut und entwickelt – von Unternehmensteams, die noch nicht als Einheit agierten, bis hin zu globalen Unternehmen, die wegweisende Ergebnisse liefern. Zudem engagiert er sich leidenschaftlich dafür, grundlegende Werte vorzuleben und in anderen Führungskompetenz zu entwickeln.

Neben seiner Arbeit verbringt Terry Hicks gerne Zeit mit seiner Frau, und Tochter sowie seinen Freunden bzw. erkundet die Natur zu Fuß, per Rad oder Ski. Zudem berät er Unternehmer und Unternehmen dabei, neue Chancen zu entdecken, die über ihre gegenwärtigen Realitäten hinaus gehen und so Erfolge zu erzielen, die sie sonst für unmöglich gehalten hätten.