Einfachere Abläufe in Ihrer Endgeräteumgebung

Grundlegende Bedrohungsabwehr

Die grundlegenden Komponenten – Virenschutz, Exploit-Schutz, Firewall und Web-Kontrollen – kommunizieren miteinander.

Eindämmung von Anwendungsprozessen

Begrenzen Sie mit fortschrittlichen Lösungen für den Endgeräteschutz die Folgen von verdächtigen Dateien und Zero-Day-Malware, indem Sie Verhaltensweisen blockieren und eindämmen, bevor eine Infektion oder Verbreitung in Ihrer Umgebung stattfinden kann.

Erkennungs- und Reaktionsmöglichkeiten für Endgeräte

Unsere integrierte, automatisierte und anpassbare Technologie für Erkennungs- und Reaktionsmöglichkeiten für Endgeräte (EDR) lässt sich unkompliziert bedienen und ermöglicht die Reaktion auf Sicherheitsvorfälle mit nur einem einzigen Klick.

Produktführung

Machine Learning-Analysen

Indem Sie Gestaltung und Verhaltensweisen von Zero-Day-Bedrohungen untersuchen, können Sie auch schwer aufspürbare Varianten nahezu in Echtzeit erkennen.

Zentrale Verwaltung

Die McAfee ePolicy Orchestrator-Konsole bietet besseren Überblick, einfachere Abläufe, vereinheitlichte Sicherheit und niedrigere Kosten.

Proaktive Web-Sicherheit

Dank Web-Schutz und Filterung für Endgeräte können Sie sicheres Surfen gewährleisten.

Produktfunktionen

Malware-Schutz

Unser Malware-Schutzmodul wird ständig von McAfee Global Threat Intelligence aktualisiert und deckt mehrere Betriebssysteme ab.

Dynamische Eindämmung von Anwendungsprozessen

Schützen Sie sich vor Ransomware und Greyware, indem Sie Endgeräte absichern, die als Einfalltore für Angriffe genutzt werden.

Verwertbare Bedrohungsanalysen

Sie können nicht nur die Infektionen selbst schnell erkennen, sondern auch warum sie aufgetreten sind und wie lange sie bereits bestehen. Dadurch können Sie Bedrohungen besser einschätzen und schneller reagieren.

Datenblatt

Herunterladen

Kostenlose Testversion

Herunterladen

Weitere Informationen

Kontakt