large-logo-mcafee

McAfee MVISION ePO

Unkomplizierte zentrale Übersicht und Kontrolle von überall

Kostenlose Testversion

Absolut unkomplizierte und bewährte Sicherheitsverwaltung für Geräte

McAfee MVISION ePO ist eine Software-as-a-Service-Lösung (SaaS) zur Verwaltung von McAfee-Lösungen und Erweiterung systemeigener Sicherheitskontrollen von Betriebssystemen (z. B. Windows Defender) – ohne die Komplexität einer lokalen Infrastruktur.  

Einfach sicher

Sicherheit erfordert konstante Aufmerksamkeit. Mit McAfee MVISION ePO entfällt die Einrichtung und Verwaltung der Sicherheitsverwaltungsinfrastruktur, sodass Sie sich komplett auf die Überwachung und Kontrolle aller Geräte konzentrieren können.

Branchenweit anerkannte zentrale Verwaltung

Branchenanalysten weisen darauf hin, dass McAfee ePolicy Orchestrator (McAfee ePO) der Grund dafür ist, dass viele Unternehmen zu McAfee wechseln und bei McAfee bleiben. McAfee MVISION ePO basiert auf einer bewährten Grundlage bei McAfee ePO-Kunden mit hunderttausenden Nodes.

Durchsetzung der Sicherheit in einer zentralen Ansicht

Die zentrale Verwaltung über eine integrierte Übersicht vereinfacht die Risikoverwaltung vom Gerät bis zur Cloud. Dank leicht verständlicher Fenster und grafischer Dashboards zur Analyse Ihrer Sicherheitslage ist optimale Sicherheitseffizienz gewährleistet. Bleiben Sie mit einer leicht verständlichen Zusammenfassung der neuesten Bedrohungsinformationen und Empfehlungen auf dem neuesten Stand.

Abläufe optimieren – Risiken minimieren

Automatisierte und unkomplizierte Workflows ermöglichen effiziente Sicherheitsabläufe. Zur optionalen Workflow-Genehmigung müssen Richtlinien bzw. Tasks überprüft werden, um bessere Ergebnisse zu erzielen.

Ein absolut unkomplizierter Ansatz für die Sicherheitsverwaltung

Wirklich integrierter Schutz

Die Komplexität wird dank gemeinsamer Richtlinienverwaltung von Endgerätesicherheit sowie systemeigenen Kontrollen reduziert, die in Betriebssysteme integriert sind (z. B. Windows Defender).

Schnelle Schadensminimierung und Behebung

Die automatischen Reaktionen von McAfee MVISION ePO können ereignisabhängige Aktionen auslösen. Bei diesen Aktionen kann es sich um einfache Benachrichtigungen oder zulässige Behebungsmaßnahmen für das gesamte Unternehmen handeln.

Bessere Bedrohungsanalysen

Kombinieren Sie Sicherheitsverwaltung und Vorfallanalysen. Die wichtigen Erkenntnisse zu Geräten werden an Ihr SIEM-System weitergegeben.

Systemanforderungen und Installationsanleitungen

Unterstützt werden die Browser Internet Explorer 11, Microsoft Edge sowie die beiden neuesten Versionen von Google Chrome, Firefox und Safari für MacOS.

Benötigen Sie weitere technische Ressourcen? Besuchen Sie das McAfee Expert Center >

Installationsempfehlungen und -anleitungen finden Sie im Installationshandbuch.

Empfehlung für Migration auf MVISION ePO

Migrieren Sie Ihre Verwaltung auf MVISION ePO, um sich ausschließlich auf die Sicherheit zu konzentrieren.

Laut einer globalen MSI-Studie aus dem Jahr 2018 hat die Reduzierung der Komplexität in Sicherheitsumgebungen für IT- und Sicherheitsexperten die höchste Priorität. MVISION ePO erfüllt diesen Wunsch mit einem unternehmensgerechten SaaS-Angebot von ePO, das über einen Internet-Browser zugänglich ist. Für Sie fallen keine Bereitstellungs- oder Wartungsarbeiten an – McAfee übernimmt das für Sie. Zudem können Benutzer ihren Bedienkomfort durch intuitive, kontextgestützte Workflows verbessern.

Bereitstellung und Verbesserungen

  • MVISION ePO ist ein absolut unkompliziertes, mehrmandantenfähiges und unternehmensgerechtes SaaS-Angebot von McAfee ePO. McAfee verwaltet die Infrastruktur, Aktualisierungen und Wartung der Plattform. Es ist keine Bereitstellung erforderlich. Greifen Sie einfach über Ihren Browser mit Ihren Anmeldeinformationen auf die Lösung zu, um Ihre Sicherheit zu verwalten.
  • Neue produktive Oberfläche und Workflows, um Ihren Verwaltungslebenszyklus mit einfachen logischen Schritten sowie wichtigen Kontextinformationen zu verbessern und damit Ihren Überblick über die aktuelle Sicherheitslage zu stärken. Es sind bis zu 50 % weniger Klicks bei ePO-Aufgaben nötig.
  • Für eine neue Option für Genehmigungs-Workflows müssen Richtlinien- und Task-Änderungen überprüft werden, um bessere Ergebnisse zu erzielen.
  • Die detaillierte Tag-Verwaltung über eine zentrale Seite bietet einen Überblick über die Tag-Verwendung, die Möglichkeit zur Tag-Zugriffsbeschränkung mithilfe von Berechtigungen und die Zuweisung von Tags auf Grundlage von Produkteigenschaften.

Wer sollte MVISION ePO verwenden?

  • Unternehmen, die einen SaaS-Verwaltungsdienst suchen, der keinen Aufwand erfordert und bei dem sie sich keine Gedanken über Infrastruktur und Aktualisierungen machen müssen.
  • Unternehmen, die über wenig Personal verfügen und ihre Verwaltungsarbeiten optimieren müssen.
  • Unternehmen, die bei der Verwaltung von MVISION Endpoint systemeigene Kontrollen in Windows nutzen möchten.
  • Kunden, die nur McAfee Endpoint Security oder McAfee VirusScan Engine ausführen.

Haben Sie noch Fragen?

Wir helfen Ihnen gerne weiter. Kontaktieren Sie uns, um mehr über Implementierung, Preise, technische Spezifikationen und weitere Themen zu erfahren.

Kontakt