McAfee Web Gateway

Leistungsstarke Web-Sicherheit mit einer lokalen Appliance

Kostenlose Testversion

Grundlegende Web-Sicherheit

McAfee Web Gateway bietet als lokale Appliance leistungsstarke Web-Sicherheit, die wahlweise als dedizierte Hardware oder virtuelle Maschine bereitgestellt werden kann.

Schutz für ein- und ausgehenden Datenverkehr

McAfee Web Gateway bietet in einer leistungsstarken Appliance-Software-Architektur umfassende Sicherheit für alle Bereiche des Web-Datenverkehrs.

Erkennung von Zero-Day-Malware

Dieses sichere Web-Gateway bietet branchenweit führende, proaktive Erkennung von Zero-Day-Malware, wobei der gesamte Web-Datenverkehr (einschließlich SSL) untersucht wird.

Reputations- und kategoriebasierte Filterung

Mit einer Kombination aus reputations- und kategoriebasierter Filterung erhalten Sie Filter- und Schutzfunktionen für den Zugriff auf das Internet.

Erweiterung der Web-Schutzlösung

McAfee Web Gateway ist Bestandteil der McAfee Web Protection-Lösung und bietet zusammen mit McAfee Web Gateway Cloud Service mobilen Benutzern optimalen Schutz.

Gateway-Technologie für anspruchsvollste IT-Umgebungen

Erstklassige Bedrohungsabwehr

Schützen Sie Ihr Unternehmen vor raffinierter Malware und gezielten Angriffen, die selbst URL-Filterung und Virenschutzsignaturen entgehen.

Austausch von Bedrohungsdaten

Mit dieser Lösung werden die Bedrohungserkennung noch effektiver und die Reaktionszeiten noch kürzer, sodass Sie die betriebliche Effizienz steigern können. McAfee Advanced Threat Defense und McAfee Threat Intelligence Exchange sind hierfür wichtige Integrationspunkte.

Leistungsstarkes, regelbasiertes Richtlinienmodul

Sie können an jeder Stelle des Request-Response-Zyklus von Internetvorgängen eingreifen und erzielen dadurch eine grenzenlose Flexibilität und Web-Sicherheit, die auf Ihr Unternehmen abgestimmt ist.

Keine Chance für Zero-Day

Erfahren Sie, wie Sie ca. 99,5 % der Malware aus dem Web blockieren können, und reduzieren Sie die Zeit sowie die Ressourcen, die Sie für die Bereinigung nach erfolgreichen Angriffen benötigen.

Banner

Der Weg vom Ransomware-Angriff zum Erpressungsversuch

Informieren Sie sich über die einzelnen Phasen eines Angriffs sowie über die Technologien, mit denen Sie Ihr Unternehmen absichern können.

Weitere Informationen

Systemanforderungen

Eine der Besonderheiten von McAfee Web Gateway ist die große Flexibilität der Implementierungsmöglichkeiten. Sie können die Lösung als virtuelle Maschine, Hardware-Appliance oder als Cloud-Dienst implementieren.

Anforderungen an die virtuelle Appliance

  • VMware ESX oder VMware ESXi (Wenn Sie mit Version 5.5 arbeiten, müssen Sie mindestens Aktualisierung 2 dieser Version verwenden.)
  • Microsoft Hyper-V Server 2012 R2, Microsoft Windows Server 2012 R2 oder Microsoft Windows Server 2008 R2 (alle 64-Bit-Version)
  • VM-Host-System mit den folgenden Eigenschaften:
    • Prozessor: 64-Bit-fähig
    • Virtualisierungserweiterung: VT-x/AMD-V
  • Virtuelle Maschine mit den folgenden Eigenschaften (Produktionsumgebung):
    • Arbeitsspeicher: 16 GB
    • Festplattenspeicher: 200 GB
    • CPU-Kerne: 4 (mindestens)

Anforderungen an die Hardware-Appliance

Eine vollständige Palette von Appliances für große und mittlere Unternehmen bietet erschwinglichen Schutz und Skalierbarkeit für anspruchsvollste IT-Umgebungen. Weitere Informationen finden Sie im Datenblatt zu den Hardware-Spezifikationen.

Modell WG-4500-D
  • Baugröße: 1 HE, rahmenmontierbar
  • Arbeitsspeicher: 64 GB
  • Prozessor: Quad-Core
  • Prozessor-Cache: 8 MB
  • Festplatte: 2 x 1 TB SATA, 7.200 U/min
  • RAID-Stufe: RAID 1
  • Netzteil: 350 W
  • Schnittstellen: 6 x 10/100/1000 Mbit/s, integrierte/IO/PCIe RJ-45-Ethernet-Anschlüsse
Modell WG-5000-D
  • Baugröße: 1 HE, rahmenmontierbar
  • Arbeitsspeicher: 96 GB
  • Prozessor: 2 x 8-Kern
  • Prozessor-Cache: 15 MB
  • Festplatte: 2 x 600 GB SAS, 10.000 U/min
  • RAID-Stufe: RAID 1
  • Netzteil: 2 x 750 W
  • Schnittstellen: 6 x 10/100/1000/10000 Mbit/s, integrierte/IO/PCIe RJ-45-Ethernet-Anschlüsse
Modell WG-5500-D
  • Baugröße: 1 HE, rahmenmontierbar
  • Arbeitsspeicher: 128 GB
  • Prozessor: 2 x 14-Kern
  • Prozessor-Cache: 30 MB
  • Festplatte: 6 x 300 GB SAS, 10.600 U/min
  • RAID-Stufe: RAID 10
  • Netzteil: 2 x 750 W
  • Schnittstellen: 6 x 10/100/1000/10000 Mbit/s, integrierte/IO/PCIe RJ-45-Ethernet-Anschlüsse
 

Benötigen Sie weitere technische Ressourcen? Besuchen Sie das McAfee Expert Center >

ISACA: Aufhebung der Grenzen und Ausdehnung der Sicherheit an den Rand der Cloud

Sowohl unsere Arbeitsweisen als auch die Sicherheitslandschaft unterliegen einem ständigen Wandel. Erfahren Sie, welche Sicherheitsstrukturen Sie basierend auf Ihren Unternehmenszielen implementieren können.

Webcast anzeigen

Weitere Informationen zu McAfee Web Gateway

WHITEPAPER

Keine Signatur erforderlich: Die Möglichkeiten der Emulation beim Malware-Schutz

Die leistungsstarke, in McAfee Web Protection integrierte Inline-Technologie McAfee Gateway Anti-Malware Engine wurde für den Schutz vor modernen Bedrohungen konzipiert, die über HTTP- und HTTPS-Kanäle eindringen. Damit werden die Erkennung von Web-Exploits und die Abwehr von Zero-Day-Angriffen sowie gezielten Bedrohungen auf die nächste Stufe gehoben.

Whitepaper lesen >
DATENBLATT

McAfee Web Gateway

McAfee Web Gateway bietet in einer leistungsstarken Appliance-Software-Architektur umfassende Sicherheit für alle Bereiche des Web-Datenverkehrs.

Datenblatt lesen >
KURZVORSTELLUNG

McAfee Advanced Threat Defense für McAfee Web Gateway

Soziale Netzwerke, Cloud-Anwendungen und Webseiten zum Austausch von Inhalten stellen mittlerweile wichtige geschäftliche Hilfsmittel dar. Erfahren Sie, wie Sie mit McAfee Advanced Threat Defense für McAfee Web Gateway die Herausforderungen beim Schutz dieser Umgebungen lösen können.

Kurzvorstellung lesen >

McAfee Web Gateway – verwandte Produkte

Im Gegensatz zu herkömmlichen Sandbox-Analysen erweitert McAfee Advanced Threat Defense die Erkennungsmöglichkeiten und deckt Stealth-Bedrohungen auf. Die enge Vernetzung der McAfee-Lösungen – vom Netzwerk bis zu den Endgeräten – ermöglicht den Sofortaustausch von Daten in der gesamten Umgebung. Dadurch werden die Schutz- sowie Untersuchungsmöglichkeiten erweitert und die Problembehebung sowie Wiederherstellung nach einem Angriff verbessert.

Weitere Informationen >

McAfee Threat Intelligence Exchange optimiert die Bedrohungsabwehr, indem das Zeitfenster zwischen dem Auftreten und der Eindämmung einer Malware-Variante von Tagen, Wochen und Monaten auf Millisekunden verkleinert wird.

Weitere Informationen >

Die meisten Sicherheitsmaßnahmen sind an das unternehmenseigene Netzwerk gebunden. Diese Lösung beseitigt diese Einschränkung, indem sich Benutzer von jedem Gerät und Standort aus über unseren Cloud-Dienst direkt mit dem Internet verbinden. Dadurch sind mobile Benutzer auch außerhalb des Unternehmensnetzwerks immer geschützt.

Weitere Informationen >

Die Lösung kombiniert erweiterte Web-Sicherheit, Steuerungsfunktionen und flexible Bereitstellung. Mit McAfee Web Protection können Sie Web-Sicherheit entsprechend Ihren Anforderungen implementieren.

Weitere Informationen >

Haben Sie noch Fragen?

Wir helfen Ihnen gerne weiter. Kontaktieren Sie uns, um mehr über Implementierung, Preise, technische Spezifikationen und weitere Themen zu erfahren.

Kontakt

Jetzt für eine kostenlose Testversion registrieren

Probieren Sie es aus: Testen Sie McAfee Web Gateway in Ihrer Umgebung.

Jetzt testen