Schutz für jede Route ins Internet

Flexible Bereitstellung

Die Web-Sicherheitsbereitstellung ist lokal, in einer hybriden Umgebung, in Amazon Web Services oder als SaaS-Lösung möglich – alles mit nur einem Abonnement.

Verbesserung der Bedrohungsbehebung

Sie können Bedrohungsdaten austauschen und unabhängig vom Standort oder verwendeten Gerät des Benutzers konstanten Web-Schutz gewährleisten.

Schutz für ein- und ausgehenden Datenverkehr

Setzen Sie mithilfe einer umfassenden Web-Filterungs-Datenbank Ihre unternehmenseigene Internet-Nutzungsrichtlinie durch.

Erweiterte Web-Sicherheit

Alle Bereitstellungsvarianten (in der Cloud, lokal oder als Hybrid-Variante) verfügen über die gleiche Sicherheitstechnologie, damit jede Route in das Internet den gleichen Schutz erhält.

Abwehr raffinierter Bedrohungen

Stoppen Sie Zero-Day-Malware und gezielte Angriffe, die herkömmlichen Schutzmaßnahmen wie URL-Filterung und Virenschutzsignaturen entgehen.

Austausch von Bedrohungsdaten

Ermöglichen Sie effektivere Bedrohungserkennung und -abwehr. McAfee Advanced Threat Defense und McAfee Threat Intelligence Exchange sind hierfür wichtige Integrationspunkte.

Produktfunktionen

Reputations- und kategoriebasierte Filterung

Kombinieren Sie umfassende Web-Filterung mit Verhaltensanalysen und SSL-Analysen, um Zero-Day-Malware und Bedrohungen zu erkennen, die sich in verschlüsseltem Datenverkehr verbergen.

Erweiterte Web-Sicherheit

Gewährleisten Sie mit einer einzigen Richtlinie für Cloud- und lokale Bereitstellungen überall kontinuierlichen Schutz – unabhängig davon, wo sich die Benutzer gerade befinden.

Senkung der Kosten

Senken Sie die Kosten, die mit der Rückübertragung von Datenverkehr zu einem lokalen Gateway verbunden sind, indem Sie den Datenverkehr an den Cloud-Dienst weiterleiten, der für externe Büros und außerhalb des Netzwerks befindliche Mitarbeiter zuständig ist.

Datenblatt

Herunterladen

Kostenlose Testversion

Anfordern

Weitere Informationen

Kontakt