McAfee-Markenrichtlinien und -leitlinien

McAfee-Marken und -Handelsmarken sind Vermögenswerte des Unternehmens und ein wichtiger Teil seines geistigen Eigentums. McAfee-Markenn und -Logos sind ordnungsgemäß und nur gemäß den Bedingungen einer gültigen schriftlichen McAfee-Lizenz zu verwenden.


Leitlinien

Nutzungsleitlinien für Kunden, Lizenznehmer und sonstige Drittparteien

McAfee-Philosophie bezüglich Marken und Handelsmarken
McAfee-Marken und -Handelsmarken sind geistiges Eigentum von McAfee und als solches ein wichtiges und wertvolles Wirtschaftsgut des Unternehmens. Deshalb müssen Marken ordnungsgemäß verwendet werden. Befolgen Sie diese Leitlinien zur richtigen Nutzung der Marken und Handelsmarken von McAfee in sämtlichen Mitteilungen, Dokumenten und elektronischen Nachrichten.

Für wen gelten diese Leitlinien?
Diese Leitlinien gelten für Angestellte und Mitarbeiter von McAfee, Kunden, Lizenznehmer, Unternehmensberater, externe Anbieter und sonstige Dritte.

Wenn Sie LIZENZNEHMER einer McAfee-Marke oder eines McAfee-Logos im Rahmen eines Marketing-Programm-Vertrags oder eines anderen Kooperationsvertrags sind, kann der Lizenzvertrag spezielle Genehmigungen und Nutzungsleitlinien enthalten, die von den nachstehenden abweichen oder diese ergänzen.

Wenn Sie McAfee mit Produkten oder Diensten beliefern, dürfen Sie McAfee-Marken nur gemäß Ihrem Vertrag mit McAfee wiedergeben oder verwenden. Sie dürfen eine McAfee-Marke nicht in einer Weise nutzen, die eine Empfehlung Ihres Produkts oder Dienstes durch McAfee impliziert, ohne eine spezielle schriftliche Erlaubnis von McAfee einzuholen.

Jede andere Wiedergabe einer McAfee-Marke oder eines McAfee-Logos muss den nachstehenden Leitlinien entsprechen.

Nutzung von McAfee-Marken und -Logos
Sie dürfen auf McAfee-Produkte und -Dienste mit der entsprechenden Marke oder mit dem entsprechenden Namen des Dienstes verweisen, solange diese Verweise

  • wahrheitsgemäß, fair und nicht irreführend sind;
  • den Benutzern KEINE falschen, irreführenden oder anderweitig verwirrenden Zusicherungen machen, die diese zu dem Glauben veranlassen, McAfee sei die Quelle von Waren oder Diensten, die tatsächlich nicht von McAfee oder seinen Tochtergesellschaften hergestellt oder zur Verfügung gestellt werden, und
  • die Leitlinien dieser Richtlinie einhalten, die McAfee nach eigenem Ermessen von Zeit zu Zeit ändern kann.

Für Ihre Verwendung oder Wiedergabe einer McAfee-Marke gilt grundsätzlich Folgendes: (a) Die McAfee-Marke muss adjektivisch verwendet werden, wobei ein geeignetes Substantiv vor bzw. hinter der Marke stehen muss, und (b) einen geeigneten Hinweis darauf enthalten, dass die Marke Eigentum von McAfee ist.
NICHT gestattet und ausdrücklich verboten ist Ihnen Folgendes:

  • Aufnahme einer McAfee-Marke oder eines McAfee-Logos in den Namen Ihrer Produkte, Dienste, Domänennamen, Ihrer Marken, Logos oder Ihres Unternehmens
  • Verwendung von Marken oder Logos für Ihre Produkte, Dienste, Domänennamen, Marken, Logos oder Ihre Unternehmensnamen, die einer McAfee-Marke oder einem McAfee-Logo zum Verwechseln ähnlich sind
  • Nutzung etwaiger Namen, Marken oder Logos von McAfee in Verbindung mit Ihren Waren oder Diensten, die in ungerechtfertiger Weise zu der Annahme verleiten, McAfee sei die Quelle Ihrer Waren oder Dienste, habe diese anderweitig genehmigt oder stehe damit in Verbindung, wenn keine solche ausdrückliche Herkunft, Genehmigung oder Verbindung besteht
  • Verwendung eines McAfee-Logos ohne Lizenz (Informationen über Programme für Geschäftskunden, die Lizenzen für bestimmte McAfee-Marken beinhalten, erhalten Sie bei Ihrem McAfee-Marketing- oder Vertriebsvertreter)
Goldene Regeln für Marken
  • Verwenden Sie Marken IMMER als Adjektiv in Kombination mit einem FESTSTEHENDEN BEGRIFF als Substantiv. Verwenden Sie Marken nicht als Substantiv. Verwenden Sie Marken nicht im Plural oder besitzanzeigend (denn das wäre wiederum eine substantivische Benutzung). Koppeln Sie Marken nicht durch Zusammenschreibung als ein Wort an andere Wörter, Symbole oder Zahlen. Kürzen Sie Marken nicht ab.
  • Verwenden Sie IMMER die richtige Schreibweise und das richtige Symbol. Für das Markensymbol wird die hochgestellte Schreibweise bevorzugt. Falls dies nicht möglich ist, verwenden Sie Klammern: (TM), (SM) oder (R).
  • Verwenden Sie Marken und Namen von Handelsmarken IMMER wie vorgesehen. Verwenden Sie sie nicht für Waren oder Dienste, für die sie ursprünglich nicht vorgesehen sind. Verändern Sie sie nicht. Nutzen Sie Marken nicht für Wortspiele, und werfen Sie kein schlechtes Licht darauf.
Zu einer ordnungsgemäßen Verwendung von Marken gehört folgendes:
  • Wie bei allen Marken sollte die Marke adjektivisch verwendet werden und nicht substantivisch. Das heißt, vor oder hinter der Marke muss ein geeignetes und genehmigtes Substantiv stehen.
  • Marken sind stets mit den entsprechenden Symbolen zu versehen.
  • Verwenden Sie das Markensymbol bei der ersten Nennung im Textkörper sowie an markanten Stellen im Text (z. B. Absatzüberschriften), sofern Platz und Stilvorgaben dies zulassen.
  • Kürzen Sie Marken nicht ab.
  • Koppeln Sie Marken oder Teile von Marken niemals mit Unternehmensnamen, Produktnamen oder Modellnummern Dritter.

Nicht in der Namensliste aufgeführte McAfee-Produktnamen
Viele McAfee-Produktnamen finden sich nicht eigens in der Namensliste (McAfee® AntiVirus Plus, McAfee® Internet Security, McAfee® Network Threat Response). Für diese Namen gilt:

  • Ihnen muss immer "McAfee" vorangestellt werden (es darf also nie beispielsweise nur "AntiVirus Plus" heißen).
  • Sie müssen immer ausgeschrieben werden (d. h. Abkürzungen sind nicht zulässig).
  • Sie haben kein spezifisches Substantiv.

Beispiele

Richtig Falsch
Schützen Sie sich mit McAfee Total Protection™ gegen Viren und Spyware. Schützen Sie sich mit McAfee gegen Viren und Spyware.
Ich habe meinen Computer mit McAfee® AntiVirus Plus gescannt. Ich habe meinen Computer mit McAfee gescannt.
Die Plattform McAfee® ePolicy Orchestrator® ist eindeutig die beste erhältliche Lösung. McAfee™ ePolicy ist die beste erhältliche Lösung.
Die Software McAfee® Total Protection for Enterprise ist eine integrierte Sicherheitslösung. McAfee® TPE – Adv. ist eine integrierte Sicherheitslösung.

Symbole für Marken und Hinweise auf Marken

Symbole für Marken
Für Marken von McAfee gelten hinsichtlich der Verwendung von Markensymbolen folgende Leitlinien:

  • Der Name ist ordnungsgemäß (mit ®, ™ oder SM) an der Stelle des Namens zu kennzeichnen, wie dies in der Namensliste vorgegeben ist.
  • Bei Bildern in Diagrammen, Grafiken, Texten u. ä. sollten Marken ebenfalls mit dem entsprechenden Symbol gekennzeichnet werden.
Hinweise auf Marken

Für Marken von McAfee gelten hinsichtlich der Hinweise auf Marken folgende Leitlinien:

  • Weisen Sie in Fußnoten ordnungsgemäß auf das Eigentum an Marken hin. Verweisen Sie dabei vorzugsweise darauf, dass McAfee-Marken das Eigentum von McAfee, Inc. sind. Beispiel: McAfee, das McAfee-Logo und SiteAdvisor sind Marken oder eingetragene Marken von McAfee, Inc. in den USA und anderen Ländern.
  • Die Marken, auf die hingewiesen werden muss, finden sich in der Liste McAfee-Marken und feste Begriffe.
  • Für einige der von McAfee lizenzierten Marken gelten eventuell gesonderte vertragliche Hinweisvorschriften oder sonstige Einschränkungen. Diese entnehmen Sie bitte Ihrem Vertrag oder Ihrer Lizenz.

Nutzung von McAfee-Codenamen durch Dritte

Erklärung zur Nutzung von McAfee-Codenamen durch Dritte

McAfee-Codenamen
McAfee verwendet interne Codenamen zur Bezeichnung von Projekten für bestimmte Produkte oder Dienste, die sich in der Entwicklung befinden und über deren Einsatz in der Öffentlichkeit noch nicht entschieden ist. Diese Codenamen dienen nur der Nachverfolgung und als Hilfe zur Identifizierung eines bestimmten Projekts. Sie liefern weder Hinweise auf Eigenschaften, Freigabezeitplan oder den letztendlichen Namen der Handelsmarke noch beinhalten sie ein Versprechen oder eine Zusicherung, dass das Projekt überhaupt der Öffentlichkeit zugänglich sein wird. Falls und wenn ein Projekt mit Codenamen für die Öffentlichkeit freigegeben wird, erhält es einen kommerziellen Markennamen, unter dem es vermarktet wird, und auf dieses Produkt oder diesen Dienst darf nicht mehr unter dem McAfee-Codenamen Bezug genommen werden. Die korrekte Verwendung von McAfee-Produkthandelsnamen in Werbung und Marketing ist nicht nur für effektives Marketing wichtig, sondern dient auch der Vermeidung potenzieller Klagen wegen der Verwendung von McAfee-Codenamen.

Nutzung von McAfee-Codenamen durch Dritte
Kunden, Lizenznehmern und sonstigen Dritten ist es seitens McAfee nicht gestattet, McAfee-Codenamen in Werbung, Aktionen oder Marketing von Produkten oder Diensten einzusetzen. Die Verwendung von McAfee-Codenamen in der Werbung zieht automatisch den Verlust einer Vergütungsberechtigung im Rahmen von McAfee-Kooperations-Marketing-Programmen nach sich und kann zur Beendigung von McAfee-Marketing-Programmen führen.

Keine Haftung, Gewährleistung oder Freistellung beim Einsatz von McAfee-Codenamen
McAfee gewährleistet nicht, dass etwaige McAfee-Codenamen nicht Rechte verletzten oder geschäftlich genutzt werden dürfen. Der Einsatz von McAfee-Codenamen durch Kunden, Lizenznehmer oder sonstige Dritte kann rechtliche Schritte von Parteien nach sich ziehen, die Rechte an den fraglichen Namen geltend machen, und einen Haftungsgrund darstellen. McAfee übernimmt keinerlei Verantwortung oder Haftung für die etwaige Verwendung von McAfee-Codenamen durch Dritte. McAfee stellt Kunden, Lizenznehmer oder sonstige Dritte keinesfalls wegen der Verwendung eines McAfee-Codenamens frei, verteidigt sie oder hält sie schad- und klaglos. Die Verwendung von McAfee-Codenamen erfolgt auf alleinige Gefahr des Nutzers.


Kontaktinformationen

Wenn Sie weitere Informationen wünschen, wenden Sie sich bitte an:
McAfee Legal – Trademarks and Brands
5000 Headquarters Drive
Plano, TX 75024