McAfee VirusScan Enterprise

McAfee VirusScan Enterprise

Die ideale Art und Weise, Viren von Ihren Microsoft-Betriebssystemen fernzuhalten

Nächste Schritte:
  • Chat mit McAfee
    Planen Sie eine Neuanschaffung, oder haben Sie vor dem Kauf noch Fragen? Chatten Sie mit einem Experten von McAfee. Die Experten stehen Montag bis Freitag zur Verfügung. Nur in englischer Sprache.
  • Fachhändler suchen
  • Kontakt
  • Rufen: 00800 122 55624

Überblick

McAfee VirusScan Enterprise kombiniert Virenschutz-, Spyware-Schutz-, Firewall- und Intrusion-Prevention-Technologien, die böswillige Software stoppen und entfernen. Darüber hinaus werden mit dieser Lösung neue Sicherheitsrisiken abgedeckt und die Kosten für die Reaktion auf Sicherheitsverletzungen reduziert, wobei die Auswirkungen auf die Systemleistung geringer sind als bei jeder anderen Lösung der Branche.

VirusScan Enterprise bietet Ihnen:

Stärkste Abwehr von Malware: Schützt Ihre Rechner und Dateien vor Viren, Spyware, Würmern, Trojanern und anderen Sicherheitsrisiken. Es entdeckt und löscht Malware und erlaubt in einfacher Weise die Konfiguration von Richtlinien zur Behandlung isolierter Elemente.

Präventiver Schutz vor Angriffen: Scans in Echtzeit sorgen dafür, dass alle Systeme, auch solche an entfernten Standorten, vor aktuellen und neu auftretenden Bedrohungen geschützt sind. VirusScan Enterprise schützt auch vor Buffer-Overflow-Angriffen, die Schwachstellen in Microsoft-Anwendungen ausnutzen.

Einfache, zentrale Verwaltung: Die Plattform McAfee ePolicy Orchestrator (ePO) ist die zentrale Management-Konsole zur Ausbringung von Richtlinien, Verarbeitung von Sicherheitswarnungen und Anzeige von automatisch erstellten Berichten.

Erweiterte, mit McAfee Global Threat Intelligence arbeitende Sicherheit: McAfee Global Threat Intelligence (GTI) ist ein umfassender Cloud-basierter Dienst zur Bedrohungsanalyse. Er ist in Sicherheitsprodukten von McAfee bereits integriert, arbeitet 24 Stunden am Tag in Echtzeit und schützt Kunden über alle Vektoren – Dateien, Internet, Nachrichten und Netzwerk – hinweg vor Internetbedrohungen. McAfee GTI bietet branchenweit die umfassendsten Daten zu Bedrohungen, die zuverlässigste Korrelation dieser Daten und die vollständigste Produktintegration. Durch das GTI-Netzwerk von McAfee können damit ausgestattete Produkte Bedrohungen von verschiedenen Vektoren in Echtzeit bewerten, was zu schnellerer Erkennung von Bedrohungen und höheren Abfangraten führt. VirusScan Enterprise nutzt den Datei-Reputationsdienst von McAfee GTI, um verdächtige Dateien aufzufinden, ehe sie notwendigerweise als Träger böswilliger Inhalte erkannt werden.

ICSA Labs Certified Anti-Virus & SC Magazine Awards 2011

Funktionen und Vorteile

Blockieren Sie viele Bedrohungen

Verteidigen Sie Ihre Systeme gegen Viren, Würmer, Spyware, Bots, Trojaner, Buffer Overflows und komplexe Angriffe. Blockieren Sie eine breite Palette von Viren und böswilligem Code – sogar in komprimierten Dateien versteckt – mit kombinierter Virenschutz-, Firewall- und Intrusion-Prevention-Technologie. Verlassen Sie sich auch für den Schutz vor Spam, Phishing-Angriffen, böswilligen Webseiten und anderen Bedrohungen, die dem Standard-Virenschutz- und URL-Filtersystemen oft entgehen, auf die branchenführende Sicherheit von McAfee.

Stoppen Sie Malware in Echtzeit

Schließen Sie die Sicherheitslücke mit McAfee Global Threat Intelligence (GTI). GTI bietet umfassenden Echtzeitschutz vor bekannten sowie neuen Bedrohungen für alle wichtigen Vektoren – Dateien, das Internet, E-Mails und das Netzwerk. McAfee GTI nutzt als Cloud-basierter Dienst Bedrohungsschutz auf Reputationsbasis sowie andere Technologie und korreliert Daten aus der Praxis, die von Millionen von Sensoren weltweit erfasst werden. Sie können diese Bedrohungsinformationen über verschiedene McAfee-Sicherheitsprodukte nutzen.

Sichern Sie E-Mail-Programme ab

Entdecken und entfernen Sie Viren in Microsoft Outlook und Lotus Notes – auch in HTML-Text und Anhängen.

Holen Sie sich hochleistungsfähigen Schutz

Malware-Schutz-Software darf die Arbeit Ihrer Benutzer nicht verlangsamen. VirusScan Enterprise scannt schneller, verbraucht weniger Speicher, benötigt weniger CPU-Zyklen und schützt Benutzer besser als jedes andere verfügbare Malware-Schutz-Produkt.

Verringern Sie den Schaden durch Ausbrüche

Begrenzen Sie das Risiko und die Auswirkungen eines Ausbruchs, wenn es dazu kommt. Schließen Sie Ports, überwachen Sie Anwendungen und E-Mail-Module, blockieren Sie Dateien und Verzeichnisse, noch bevor DAT-Dateien ausgegeben werden.

Steigern Sie das Vertrauen in die Sicherheit

Verteidigen Sie Ihre Desktop-Rechner, Laptops und Datei-Server gegen Störungen. Malware und Hacker können McAfee VirusScan Enterprise nicht lahmlegen.

Schützen Sie sich vor Bedrohungen, die auf Microsoft-Anwendungen abzielen

Schützen Sie sich vor Buffer-Overflow-Angriffen, die auf Schwachstellen in Betriebssystemdiensten von Microsoft Windows sowie in Microsoft Word, Microsoft Excel, Microsoft Internet Explorer, Microsoft Outlook und Microsoft SQL Server abzielen. Sie erhalten zudem Schutz von IIS-Diensten, WinZip sowie Microsoft PowerPoint, Microsoft Office Access, Microsoft Office Visio, Microsoft Windows Media Player und Microsoft Messenger.

Sparen Sie Geld mit effizienter Transparenz und Verwaltung

Steuern und Verwalten Sie VirusScan Enterprise von einer einzelnen zentralen McAfee ePolicy Orchestrator (ePO)-Konsole aus, und verschaffen Sie sich schnell und einfach detaillierte Berichte auf Unternehmensniveau.

Systemanforderungen

Die folgenden Angaben sind die Mindestanforderungen an die Systeme. Die tatsächlichen Anforderungen können je nach Art der Umgebung abweichen. Für einige Technologien ist die Unterstützung von 64-Bit-Betriebssystemen verfügbar.

  • Workstations
    • Windows 7
    • Windows Vista
    • Windows XP Home, Professional, Embedded (WEPOS), Tablet PC
    • Windows 2000 Professional mit Service Pack 2 (SP2) oder höher
    • Windows Embedded for Point of Service (WEPOS)
    • Windows XP Embedded (SP2)
    • Windows XP Tablet PC Edition (SP2)
  • Server
    • Windows 2008 Server, HyperV, Core, Datacenter, Storage Server, Cluster Server, Small Business Server
    • Windows 2003 Server, Storage Server, Cluster Server, Datacenter, Small Business Server
    • Windows 2000 Server, Advanced Server, Small Business Server
    • VMware ESX, ESXi
    • Citrix XenDesktop und XenServer

Demos und Tutorials

Tutorials

For guidance on how to use this McAfee product, watch the Quick Tips video listed above.

Anwenderberichte von Kunden

Brelje & Race Consulting Engineers (English)

Brelje & Race Makes a Wise Investment

Kernpunkte
  • IT manager’s time spent configuring and updating individual workstations cut by 90%
  • Centralized management ensures that all workstations are up to date with latest protection
  • Protection running in the background without intruding on employees’ work
  • Comprehensive and centrallymanaged solution for same price as many standalone antivirus products

CSS Corp (English)

CSS Corp has deployed McAfee Network Security Platform sensors protecting network traffic at its gateways globally.

Kernpunkte
  • Provided centralized management, control, and reporting on overall functioning of security environment
  • Ensured compliance with ISO277001 and PCI DSS
  • Contributed to network availability to meet SLAs
  • Maintained comprehensive protection from external and internal security threats

CSTISA (English)

CSTISA uses McAfee ePolicy Orchestrator (ePO) software as a primary sales tool to sell McAfee Endpoint Protection solutions.

Kernpunkte
  • Supports year-over-year scalability and business continuity
  • Helps build trust as an IT security advisor to customers
  • Provides expert service to customers, from sales and installation through ongoing support
  • Allows expansion into new markets, such as cloud security services

Freehills (English)

Kernpunkte
    Freehills uses McAfee Management for Optimized Virtual Environments (MOVE) AntiVirus to provide agile, service-oriented security, optimized specifically for virtualized environments.

Gynecologic Oncology Group (GOG)

Cancer research group stays on task with McAfee.

Kernpunkte
  • Blocked inbound and outbound spam emails, phishing expeditions, and web-borne malware
  • Provided always-on and constantly updated automatic protection
  • Assured business continuity and improved email availability
  • Offered customization options for diverse user groups and computing environments
  • Saved time, so limited IT resources could focus on development rather than support

Mairie de Saint Nazaire (English)

McAfee simplifies security management for French city’s local government.

Kernpunkte
  • Simplified security management with single, integrated central console
  • Deployed quickly and easily
  • Freed up time to focus on nonsecurity issues
  • Reduced spam significantly

Major Healthcare System (English)

The healthcare system uses McAfee solutions to gain compliance with HIPAA, PCI, DSS, and FTC regulations.

Kernpunkte
  • Optimize mobility management of corporate data
  • Protect corporate data from the data center to the mobile device
  • Set mobile policies that work while providing flexibility to users
  • Provide central dashboard for controlling entire security environment

Manpower

Mit McAfee spart Manpower Zeit und verbessert den Benutzer-Service.

Kernpunkte
  • Problemloses Upgrade auf McAfee ePolicy Orchestrator (ePO) 4.0 mit nur zwei Stunden Vorbereitungszeit
  • Weniger Zeit für neue Ausbringungen erforderlich
  • Effizientere Meldung von Sicherheitsproblemen durch das Support-Team, dadurch weniger Aufwand und höhere Produktivität

Manteca Unified School District (English)

Manteca Unified School District protects students with McAfee solutions.

Kernpunkte
  • Increased bandwidth by 20% after eliminating IM and file sharing
  • Reduced virus outbreaks to zero per year, compared with one or more in prior years
  • Enabled systems administrators to quickly learn new solutions through centralized management capabilities of McAfee ePolicy Orchestrator (ePO) platform

MidWestOne Financial Group (English)

McAfee Firewall Enterprise, McAfee Web Gateway, and McAfee Email Gateway provide the foundation for MidWestOne’s Internet security strategy.

Kernpunkte
  • Comprehensive inbound threat protection and outbound data loss prevention for 250 email users
  • Strong antivirus protection for 550 desktops and laptops
  • Centrally managed security infrastructure through “single pane of glass” with McAfee ePO software
  • Significantly reduces helpdesk calls for spyware infections by half
  • Creates an improved standing with auditors and regulators

Riverside Healthcare (English)

Riverside Healthcare protects more than 1,950 endpoints including mobile devices with McAfee software.

Kernpunkte
  • Optimize mobility management of corporate data
  • Protect corporate data from the data center to the mobile device
  • Set mobile policies that work while providing flexibility to users

Scottrade (English)

Scottrade partners with McAfee to secure customer data.

Kernpunkte
  • Eliminated network vulnerabilities and protected customer information
  • Improved monitoring and control of workstations and servers via a single management console
  • Streamlined and accelerated security management and vulnerability assessment
  • Simplified deployment, patches, and upgrades
  • Helped Scottrade garner multiple awards for customer satisfaction and IT excellence

Smith College

Smith College strengthens Internet and email security with McAfee.

Kernpunkte
  • Reduced email volume by 90%, by effectively blocking spam
  • Protected 5,000 student, faculty, and staff workstations from Internet viruses
  • Effectively eliminated management overhead, saving system administrators approximately three hours a day

TeliaSonera AB

Führender Telekommunikationskonzern in den skandinavischen und baltischen Ländern verstärkt seinen Virenschutz mit McAfee.

Kernpunkte
  • Schutz von 23.000 Endgeräten vor Viren
  • Erzwingung der Aufnahme von potenziell böswilligen Anwendungen in Blacklists
  • Leistungsstarke Funktionen, Benutzerfreundlichkeit und einfache Administration
  • Hilfe bei der Absicherung des Patch-Aktualisierungs-Verfahrens

Temecula Valley Unified School District (English)

McAfee Solves Rampant Spyware Problem for Temecula Schools.

Kernpunkte
  • Eliminated spyware and reduced time spent on spyware to zero
  • Enhanced network performance by reclaiming valuable bandwidth
  • Improved distribution of patches and upgrades

University of Utah Health Sciences Center (UUHSC) (English)

McAfee ePolicy Orchestrator (ePO) 4.0 minimizes time spent on threat protection at the University of Utah Health Sciences Center.

Kernpunkte
  • Migrated to ePO 4.0 in only 15 minutes
  • Facilitated faster decision making for IT with easy-to-use, customizable reporting
  • Used actionable reporting and task automation to save IT 16 hours/week — time previously spent fixing systems
  • Optimized user-friendly dashboards to ease IT administration and provide an at-a-glance overview for the University of Utah security team
  • Detected and/or blocked nearly 21 million potential threats in a three-month period

WNS Limited (English)

WNS deployed McAfee Endpoint Encryption on all of its 1,500 laptops worldwide and McAfee Vulnerability Manager at each of its service sites.

Kernpunkte
  • Dramatically reduced time spent managing security
  • Centralized security management across multiple global sites
  • Improved administrative control and visibility across the extended enterprise

Wyeth

McAfee schützt die globale IT-Umgebung von Wyeth vor tiefgreifenden Bedrohungen.

Kernpunkte
  • Umfassender Schutz vor Spyware und Viren für über 54.000 Desktops
  • Vereinfachung des IT- und das Sicherheits-Managements mit einfach erstellbaren geplanten und spontanen Berichten
  • Verhinderung von Angriffen auf Basis eines Buffer Overflows

Ressourcen

Datenblätter

McAfee VirusScan Enterprise

Eine technische Zusammenfassung zum oben genannten McAfee-Produkt finden Sie im entsprechenden Datenblatt.

Whitepaper

Three Best Practices to Protect Against Fake Alerts, Fake Anti-Virus, and Other Rogue Programs (English)

This paper discusses how rogue programs work and recommends three best practices to keep these unwanted programs out of your networks.

Community

Blogs