Intel Security
open

Überblick

Grundlegende Web-Sicherheit

Die Analyse des gesamten Web-Datenverkehrs – einschließlich der verschlüsselten Daten – gehört zu den grundlegenden Sicherheitsmaßnahmen. Durch die Erkennung von Malware, bevor diese zum Endgerät gelangt, können kostenintensive Behebungsmaßnahmen vermieden und das Risiko von Datenverlusten minimiert werden. Wenn Sicherheits-Tools untereinander Web-Bedrohungsdaten austauschen, werden sie noch effektiver. Keine dieser Maßnahmen darf jedoch die Produktivität einer großen Belegschaft ausbremsen.

McAfee Web Gateway bietet als lokale Appliance leistungsstarke Web-Sicherheit, die wahlweise als dedizierte Hardware oder virtuelle Maschine bereitgestellt werden kann. McAfee Web Gateway ist Bestandteil der McAfee Web Protection-Lösung und bietet zusammen mit McAfee SaaS Web Protection mobilen Benutzern optimalen Schutz.

Datenblatt herunterladen Kostenlose Testversion

Gateway-Technologie für anspruchsvollste IT-Umgebungen

Erstklassige Bedrohungserkennung

Schützen Sie Ihr Unternehmen vor raffinierter Malware und gezielten Angriffen, die selbst URL-Filterung und Virenschutzsignaturen entgehen. Dieses sichere Web-Gateway bietet branchenweit führende, proaktive Erkennung von Zero-Day-Malware, wobei der gesamte Web-Datenverkehr (einschließlich SSL) untersucht wird.

Gemeinsame Nutzung von Bedrohungsdaten

McAfee Web Gateway ist in die Security Connected-Plattform integriert, sodass Bedrohungen noch wirksamer erkannt, die Gesamtbetriebskosten gesenkt und die betriebliche Effizienz gesteigert werden. Erfahren Sie mehr über einen der wichtigsten Integrationspunkte – McAfee Advanced Threat Defense.

Leistungsstarkes, regelbasiertes Richtlinienmodul

Sie können an jeder Stelle im Request-Response-Zyklus von Internetvorgängen eingreifen und erzielen dadurch eine grenzenlose Flexibilität und Web-Sicherheit, die auf Ihr Unternehmen abgestimmt ist.

Vorschau einer Auswahl von Sicherheitsregeln in McAfee Web Gateway

Jetzt ansehen
AV-TEST The Radicati Group, Inc.

Produktrezensionen

Führende unabhängige Analysten und Testunternehmen haben die Funktionen und die Leistung unserer Web-Sicherheitslösungen bewertet.

Anwenderberichte

Energiesektor/Öl- und Gassektor

Finanzdienstleister

Produktion

Transportwesen

Ressourcen

Systemanforderungen

Eine der Besonderheiten von McAfee Web Gateway ist die große Flexibilität der Implementierungsmöglichkeiten. Sie können die Lösung als virtuelle Maschine, Hardware-Appliance oder auf einem Blade-Server implementieren.

Virtual Appliance Requirements

  • VMware ESX or VMware ESXi (If you are running version 5.5, make sure that you use update 2 or a later update of this version)
  • Virtual machine host system with the following specifications:
    • CPU: 64-bit capable
    • Virtualization extension: VT-x/AMD-V
  • Virtual machine with the following specifications (production environment):
    • Memory: 16 GB
    • Hard disk space: 200 GB
    • CPU cores: 4 (minimum)

Hardware Appliance Requirements

A complete range of enterprise and medium-capacity appliances offers affordable protection and scalability for the most demanding IT environments. View the hardware specifications sheet for more details.

Model WG-4500-C

  • Form factor: 1U rack mount
  • RAM: 32 GB
  • Processor: Dual core
  • Processor cache: 4 MB
  • Disk: 2 x 500 GB SATA 7200 RPM
  • RAID level: Raid-1
  • Power supply: 350 W
  • Interfaces: 4 x 10/100/1000 MB Ethernet

Model WBG-5000-C

  • Form factor: 1U rack mount
  • RAM: 96 GB
  • Processor: 6 core
  • Processor cache: 15 MB
  • Disk: 2 x 600 GB SAS 10.6K RPM
  • RAID level: Raid-1
  • Power supply: 2 x 450 W
  • Interfaces: 4 x 10/100/1000 Ethernet

Model WBG-5500-C

  • Form factor: 1U rack mount
  • RAM: 128 GB
  • Processor: 2 x 10 core
  • Processor cache: 25 MB
  • Disk: 6 x 300 GB SAS 10.6K RPM
  • RAID level: Raid-10
  • Power supply: 2 x 750 W
  • Interfaces: 4 x 10/100/1000 Ethernet

Benötigen Sie weitere technische Ressourcen? Besuchen Sie das McAfee Expert Center.