German

German

Augen Auf, Wenn Sie Nach Diesen Serien und Filmen Suchen

Augen Auf, Wenn Sie Nach Diesen Serien und Filmen Suchen   Wenn Sie sich in letzter Zeit an die Aufforderung gehalten haben, zu Hause zu bleiben, haben Sie sehr wahrscheinlich das Internet nach neuen Inhalten durchsucht, um sich die Zeit zu vertreiben. Doch die Abos für unterschiedliche Streaming-Plattformen können schnell ...

German

Wie sicher sind Video-Konferenzen?

Wie sicher sind Video-Konferenzen? Millionen von Menschen üben sich gerade weltweit in der Kunst des Social Distancing und erledigen ihre Arbeit von zu Hause aus. Dadurch sind Video-Konferenzen recht schnell zur neuen Norm geworden. Ob Sie nun an normalen Besprechungen im Berufsleben teilnehmen, sich eine virtuelle Auszeit mit Freunden gönnen ...

German

WhatsApp: Sind Ihre “privaten” Nachrichten tatsächlich privat?

WhatsApp-Sicherheits-Hacks: Sind Ihre “privaten” Nachrichten tatsächlich privat? WhatsApp ist einer der größten Instant-Messaging-Dienste und von vielen als ein eigenes soziales Netzwerk angesehen. Indem wir unsere Debatte hinsichtlich der Sicherheit von Apps vertiefen, setzen wir uns jetzt etwas intensiver mit einigen der größten Sicherheits-Hacks und den Fragen auseinander, die viele WhatsApp-Benutzer ...

Consumer German

Durchführen eines Virenscans

Durchführen eines Virenscans Egal, ob Sie glauben, dass sich ein Virus auf Ihrem Computer oder Ihren Geräten befindet, oder ob Sie einfach nur dafür sorgen möchten, dass diese reibungslos funktionieren: Ein Virenscan lässt sich schnell und einfach durchführen. Die jeweils erforderlichen Schritte dafür sind abhängig von der verwendeten Software, wir ...

Consumer German

Sie arbeiten von zu Hause? 5 Tipps für Ihre Sicherheit

Laut einer Umfrage von OWL Labs arbeiten 52 % der Beschäftigten an mindestens einem Tag in der Woche von zu Hause. In den USA arbeiten mittlerweile 4,7 Million Angestellte mehr als die Hälfte der Zeit im Homeoffice. Die Gesamtzahl der von zu Hause aus Tätigen ist seit 2005 um 173 ...

German

Wie sicher sind Video-Konferenzen?

Wie sicher sind Video-Konferenzen? Millionen von Menschen üben sich gerade weltweit in der Kunst des Social Distancing und erledigen ihre Arbeit von zu Hause aus. Dadurch sind Video-Konferenzen recht schnell zur neuen Norm geworden. Ob Sie nun an normalen Besprechungen im Berufsleben teilnehmen, sich eine virtuelle Auszeit mit Freunden gönnen ...

Podcast German

ST15: Bedrohungsinformationen (German)

In diesem Podcast beleuchten wir das Thema “Threat Intelligence” von verschiedenen Blickwinkeln. Hierfür haben wir uns kompetente Unterstützung von Markus Auer, seines Zeichens Sales Manager bei ThreatQ, dazugeholt, der uns durch die Kernthemen bei der Nutzung von Threat Intelligence leiten wird. Dabei betrachten wir die Annahme von Informationen, die Weiterverarbeitung ...

Podcast German

ST14: Cloud-Sicherheit (German)

In der heutigen Folge unterhalten sich Kai Langhoff und Chris Trynoga über das Thema Cloud Security. Im Mittelpunkt stehen dabei die Veränderungen und die Dynamik, welche sich durch den Einsatz dieser Technologien entwickelt hat, und wie diese mit sinnvollen Mitteln sichtbar und kontrollierbar gemacht werden kann. Hierzu stellen wir ihnen ...

Podcast German

ST13: Mobile Geräte – haben Sie die Sicherheit der Alleskönner im Visier? (German)

Die Grenzen zwischen den Endgeräten verwischt immer weiter: Ob klassischer Desktop-PC, Laptop oder eben vermehrt Smartphone und Tablet. Überall kann ich auf meine Daten zugreifen und mit ihnen arbeiten. Welche Auswirkung das jedoch auf die Sicherheit hat, wollen wir in unserem Podcast heute diskutieren. Hierfür zusammengekommen sind Konstantin Berger, unser ...

Consumer German

So werden Sie kein Opfer von “Rachepornos”

Nach einer nicht einvernehmlichen Trennung könnte der Verlassene seinen Frust ganz unterschiedlich verarbeiten: mit Eiscreme, vielen Tränen oder der öffentlichen Demütigung der oder des Ex. In unserer technisch versierten Zeit sind “Rachepornos” das neueste Mittel der Wahl für alle Rachsüchtigen.  Der Begriff gilt für explizite Inhalte (meist Bilder oder Videos) eines ehemaligen Liebhabers, die über soziale Medien, Blogs oder andere Web-Kanäle verbreitet werden. Glücklicherweise drohen den Tätern dafür mittlerweile Geld- oder sogar Freiheitsstrafen.  Das Phänomen hat sich zusammen mit unserer wachsenden Nutzung von Mobilgeräten entwickelt. Sie machen Paaren das Austauschen von intimen Bildern und Videos über das Internet leicht, können aber zum Risiko werden, wenn die Liebe vorbei ist.   Eine Studie von 2017 fand heraus, dass jeder 8. Nutzer sozialer Medien bereits zum Opfer sogenannter nicht einvernehmlicher Pornografie wurde, wobei Frauen und Teenager häufiger von Rachepornos betroffen sind.  Diese Zahl überrascht nicht, wenn man bedenkt, dass fast ein Viertel ...

Subscribe to McAfee Securing Tomorrow Blogs